Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Placelogg Registrierungs-​App für Events

Betreiber von Event-Locations, Gastronomie-Betrieben und anderen registrierungspflichtigen Betriebsorten können via Placelogg die aktuellen gesetzlichen Auflagen zur Registrierung erfüllen. Die App zeigt auf Smartphone, Tablet oder Computerbildschirm, ob sich Gäste am Tisch korrekt registriert haben und sieht live die aktuelle Besucheranzahl.

Für Besucher ist die Registrierung nach Unternehmensangaben schnell erledigt. Jeder Tisch hat seinen eigenen QR-Code, der mit einem Smartphone gescannt wird. Die Daten werden anonymisiert, verschlüsselt und datenschutzkonform gesichert. Im Ernstfall kann das System den Gesundheitsämtern dann in kürzester Zeit eine verschlüsselte Gästeliste zur Verfügung stellen. Zu keinem Zeitpunkt werden Daten unverschlüsselt abgelegt.

Ab sofort ist die Anmeldung auch mit Google und in naher Zukunft auch mit Facebook möglich. Registrierte Benutzer sehen den Status sowie ihre Besuchsdaten und wann diese gelöscht werden. Die Daten der Benutzer, vor allem deren Bewegungsdaten, und der Betreiber sind strikt voneinander getrennt. 

Zusätzliche Anwendungsmöglichkeiten können mit geringen Modifikationen realisiert werden. 

Seit dem Start im Juli hat Placelogg den Praxistest auch bei großen Veranstaltungen mit mehreren tausend Check-Ins bestanden, wie bei einem Irish Folk- und einem Streefood-Festival in mehreren Städten.

Info: www.placelogg.com

Visual (Foto: Placelogg)