Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

macom Group erweitert das Leistungsportfolio

Die Stuttgarter macom Group hat mit einem umfassenden Leistungspaket für Managed AV- & IT-Services ihr Leistungsportfolio vergrößert. Das Angebot fokussiert dabei auf DAX-Unternehmen, Mittelständler, Bildungseinrichtung sowie Hotels, Kongresszentren und öffentliche Einrichtungen. macom komplettiert damit sein Leistungsportfolio und bietet umfassende Leistungen für den gesamten Medientechnik-Lifecycle aus einer Hand an.

Die macom Managed AV- & IT-Services umfassen derzeit vier Leistungsbereiche, die Kunden bei Betrieb und Weiterentwicklung ihrer medientechnischen Anlagen unterstützen. Dabei decken sie alle Kundenbedürfnisse ab: von der Bewertung bestehender Infrastrukturen und Betriebsprozesse über die Betreuung ab Tag eins des Regelbetriebs bei neuen Installationen bis hin zur Übernahme aller Betriebs- und Service-Tätigkeiten im laufenden Betrieb. Dazu gehören beispielsweise SLA-Management, Helpdesks und Monitoring, EoL-Services und regelmäßige Experten-Reviews.

„Mit diesem Leistungsportfolio erfüllen wir Bedürfnisse, die wir immer häufiger bei unseren Kundenzielgruppen erkennen“, betont Oliver Mack, Geschäftsführer der macom GmbH. „Unseren Kunden wird immer öfter bewusst, dass ihre Digitalisierungs-Projekte nicht mit dem Projektabschluss enden. Häufig wird anspruchsvolle (Medien-)Technik installiert, die beispielsweise die Produktivität erhöhen soll. Doch sind die Betriebs- und Service-Prozesse nicht definiert, funktioniert die Technik nicht lange“, so Oliver Mack.

„Hinzu kommt, dass der Betrieb der medientechnischen Installationen immer häufiger in der Hand der Unternehmens-IT landet. Für diese ist die Medientechnik jedoch oft ein fremdes Terrain. Und hier kommen wir ins Spiel“, erläutert Mack den Kundennutzen der macom Managed AV & IT Services. „IT-Services unterstützen Technologie, AV-Services müssen aber dafür ausgelegt sein, Personen in konkreten Fragestellungen zu unterstützen. Das ist ein entscheidender Unterschied.“

Kunden können bei den macom Managed AV- & IT-Services auf die Expertise der Ingenieur-Experten bauen. Dabei sind die macom Ingenieure mit ihrer über 20-jährigen Fachplanungs-Erfahrung nicht nur Medientechnik-Experten. Dank ITIL-Zertifizierung kennen sie auch die Prozesse und Anforderungen der IT. „Zudem haben alle unsere Kollegen jederzeit Zugriff auf das gesamte Wissensnetzwerk der macom Group, einem der führenden AV-/IT-Experten-Netzwerke Europas“, ergänzt Oliver Mack.

Info: www.macom.de

Illustration der Leistungsbereiche (Grafik: macom)