Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Pro Sky bietet Rückhol-Service

Pro Sky bietet im Ausland gestrandeten Personen schnelle Rückflüge per Charterflug. „Bereits seit mehreren Tagen, setzen zahlreiche Unternehmen und Privatpersonen auf Charterflüge, um Mitarbeiter, Geschäftspartner, Kunden und Familienangehörige nach Hause zu fliegen“, so Andy Falck, Head of Aircraft Charters. Wer keinen Linienflug mehr bekommt oder dessen Flug gestrichen wurde, kann so sein Ziel erreichen.

Ob Einzelperson, kleiner Kreis oder große Gruppe: Pro Sky steht in engem Kontakt mit der weltweiten Luftfahrtindustrie und hält so die Verfügbarkeiten von Privatjets und Verkehrsflugzeugen ständig aktuell.
Da sich das Coronavirus derzeit rasch ausbreitet, komme es in vielen Fällen auf schnelle Fluglösungen an. Falck weiter: „Bei vielen Anfragen, die uns erreichen, sitzen die Passagiere bereits nach weniger als 24 Stunden im Flieger.“

Auf Grund des zeitlichen Drucks und der vermehrten Nachfrage hat Pro Sky zudem eine 24-Stunden Hotline eingerichtet. Personen, die über einen Charterflug nachdenken und sich über Verfügbarkeit und Timing informieren wollen, können die Flugexperten daher unter +49 221 920 44 88 ab sofort rund um die Uhr erreichen.
Pro Sky weist darauf hin, dass die aktuellen Reisebeschränkungen jedoch auch für Charterflüge gelten. Nur wenn die Wunschverbindung von keiner Reisebeschränkung betroffen ist, könne das Charterflugzeug starten.

Info: www.pro-sky.com

ADC Festivals 2020 abgesagt

Das ADC Festival im Mai 2020 in Hamburg findet nicht statt. Mit Blick auf die aktuellen dynamischen Entwicklungen rund um Corona in Deutschland, aber auch international, sei die Durchführung eines Festivals mit mehreren Tausend Besuchern nicht zu verantworten, heißt es vom ADC.

Man wolle jetzt versuchen, kreativ mit der neuen Situation umzugehen. Der Plan: Die Jury Sitzungen für den ADC Wettbewerb und den ADC Juniorwettbewerb sowie die Grand Prix Wahlen sollen 2020 online stattfinden.  Im Mai könnten so die Ergebnisse vorliegen und die besten Arbeiten ausgezeichnet werden. Wenn es die Lage wieder zulasse, werde es eine glamouröse Veranstaltung mit den besten Arbeiten und spannenden Speakern zu Ehren der Gewinner des ADC Wettbewerbs in Hamburg geben.

Info: www.adc.de

MICE Portal integriert mydays

Mit mydays bindet das MICE Portal einen Anbieter für Erlebnisse und Erlebnisgeschenke direkt ins Portal ein. Mit mydays können Erlebnisse, aber auch maßgeschneiderte Lösungen für Firmenevents sowie Erlebnisgeschenke für Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner ohne Umwege auch im MICE Portal gebucht werden. Die Nutzer können dabei entweder auf fertig geschnürte Firmen-Pakete oder individuell zusammengestellte Angebote zugreifen. Die Offerte beinhaltet auch die Bereiche Teambuilding, Speaker, Künstler, Musiker und Coaches.

Weiterlesen...

eventcompanies.de erweitert Serviceangebot

Fast 23.000 Nutzer haben in den Vergangenen zwölf Monaten das Unternehmensverzeichnis eventcompanies.de genutzt. Dabei wurden mehr als 121.000 Steckbriefe der eingetragenen Unternehmen angeschaut. Die jeweilige durchschnittliche Verweildauer betrug dabei über sechs Minuten.

Auf Anbieterseite hat das Portal seine Suchfunktionen und damit die Serviceleistung weiter verbessert. Mit der gezielten Suche können Nutzer aus über 7.000 Einträgen den passenden Leistungspartner in der gewünschten Region oder gegliedert nach Angebotsschwerpunkten finden. Durch die Suchmöglichkeiten können Eventplaner bei der Nutzung des Portals ebenso Zeit bei der täglichen Recherche einsparen.

Neu bei eventcompanies.de ist die weltweite Suche nach allen Unternehmen, die über Deutschland hinaus einen Firmensitz oder Kooperationspartner haben. Die Einträge befinden sich im Aufbau und sind in diesem Jahr kostenlos.

Info: www.eventcompanies.de

GWA Agenturen erzielen Umsatzplus

GWA Agenturen erzielten auch im vergangenen Jahr ein Umsatzplus. Die Erlöse lagen 2016 gegenüber dem Vorjahr im Schnitt um 3,8 Prozent höher. Das ist eines der Ergebnisse des aktuellen Frühjahrsmonitors, mit denen der Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA die Geschäftsentwicklung seiner Mitglieder erhebt. Knapp zwei Drittel der Agenturen erwarten danach auch für 2017 mehr Umsatz. Auch mit Blick auf die Rendite erwarten die Agenturen für das laufende Jahr ein leichtes Wachstum von 9,9 auf 10,2 Prozent.

Weiterlesen...