Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

BrandEx Award 2020

Am 14. Januar 2020 ist Dortmund zum Hotspot der Kreativbranche geworden. Das International Festival of Brand Experience (BrandEx) wurde zum zweiten Mal veranstaltet und hat vornehmlich die Protagonisten der deutschen Livekommunikation in den Westfalenhallen versammelt. Teil des Festivals ist die Verleihung des BrandEx Awards – der Kreativwettbewerb würdigt erfolgreiche Projektumsetzungen in der Livekommunikation und wurde vom Famab, der Messe Dortmund, dem Studieninstitut für Kommunikation und dem BlachReport initiiert. Nachfolgend die Gewinner der BrandEx Awards 2020:

Weiterlesen...

12. AV-Fachsymposium

Mit dem Motto „Medientechnik in den 2020er Jahren“ starten die AV-Solution Partner in die neue Dekade. Das diesjährige AV-Fachsymposium (13. bis 14. Februar) bietet Teilnehmern aus dem deutschsprachigen Raum umfassende Informationen über die neuesten Technologien und Trends sowie deren Einsatzmöglichkeiten in Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und im Bildungswesen. Zu den Teilnehmern zählen Architekten, Facility Manager, AV- und IT-Verantwortliche sowie Bauherren. Die ISE ist mit 1.300 Austellern und rund 82.300 Besuchern die weltweit größte Fachmesse für audiovisuelle Medien- und Steuerungstechnik.

Zur Einführung der knapp zweitägigen Veranstaltung stehen Kurzvorträge über moderne AV-Installationen im Einsatz bei Kunden. Führende Hersteller referieren über „Modular und flexibel - LED erobert den Innenraum“, „Campus-AV goes IT“, „Effizientes Videomanagement in Unternehmen“ und „Virtuelle Meetings in der Cloud“.

Am Nachmittag geht es in kleinen Gruppen und begleitet von den AV-Solution Partnern durch die ISE-Messehallen zu ausgewählten Ständen. Wählen kann dabei jeder Teilnehmer nach seinem Interessensgebiet zwischen Konferenztechnik, Digital Signage und Intelligent Home. Der Abend in einer attraktiven Amsterdamer Location bietet viel Zeit, sich mit Kollegen aus anderen Unternehmen, Herstellern und den AV-Solution Partnern auszutauschen und vor allem zum Networking.

Der Freitag steht jedem Teilnehmer zur freien Verfügung, kann aber auch für Zusatzprogramme genutzt werden wie beispielsweise dem Besuch einer der ISE-Keynotes oder Sonderführungen zu speziellen Themen. In 2020 wird ein Ausblick auf den zukünftigen Standort der ISE auf dem Messegelände Fira de Barcelona angeboten, einem der größten und modernsten Ausstellungsorte Europas.

Info: www.av-solutionpartner.de

 

Workbook zur Agenturauswahl

Der Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA hat sein Jahrbuch erstmals als Workbook zur richtigen Agenturauswahl veröffentlicht. Marketing-Entscheidungsträger von Unternehmen und öffentlichen Auftraggebern finden darin Hilfe für die Suche nach einer passenden Kommunikationsagentur.

Es beinhaltet neben den Portraits Deutschlands führender Agenturen in diesem Jahr vielfältige Informationen für die Agentursuche und den Auswahlprozess. Auf 196 Seiten bietet das Workbook mit Checklisten und Expertenbeiträgen nicht nur einen umfassenden Überblick über die Agenturbranche, sondern erstmals auch konkrete Hilfestellungen für Marketing-Entscheider beim erfolgreichen Start der Zusammenarbeit mit Agenturpartnern.

„Mit vielen Insights und Tipps und den Informationen der führenden Agenturen Deutschlands ist das Workbook die perfekte How-To-Anleitung für eine hoffentlich perfekte Agenturauswahl“, so GWA Vorstand Roland Bös.

Das Workbook ist Bestandteil der Initiative „Die richtige Agentur“, mit der der GWA in Kooperation mit verschiedenen Partnern Informationen und Werkzeuge sowie Austauschmöglichkeiten rund um die Agentursuche bietet. Neben der neuen Website www.die-richtige-agentur.de gehören dazu beispielsweise in diesem Jahr die beiden Konferenzen „Einkauf & Kreativagentur“ am 18. März 2020 und „Agenturauswahl“ am 26. Mai 2020 jeweils in Düsseldorf. Außerdem sind Seminare zum Thema „Öffentliche Auftragsvergabe“ geplant.

Info: www.gwa.de

 

Deutsches Event-Kreativranking 2020

Bereits zum 16. Mal hat der BlachReport das Deutsche Event-Kreativranking ermittelt, um damit Kreativleistungen im Bereich Livemarketing und Livekommunikation zu würdigen. Das Ranking basiert auf einer Auswertung eventspezifischer Kategorien nationaler und internationaler Wettbewerbe. Rubriken wie „Medienbespielung“, Licht-, Set- oder Sounddesign wurden nur gewertet, wenn sie integraler Bestandteil des Konzeptes waren. Messestände, Brandlands und die vielen Facetten von „Kommunikation im Raum“ haben wir berücksichtigt, wenn es eindeutig um die Szenografie ging.

Weiterlesen...

Startschuss für das neue NCC Süd

Das neue NCC Süd an der Nürnberg Messe stellt laut CEO Dr. Roland Fleck das vierte ConventionCenter des Messezentrums dar und es ist das künftige Herzstück des Ensembles „The new Süd“, das durch die angrenzenden Messehallen 3A und 3C flankiert wird.

In Summe entsteht durch „The new Süd“ eine Bruttoausstellungsfläche in Höhe von rund 32.000 qm. Damit erfülle man das dringende Kundenbedürfnis nach einem engen Verzahnen von Messen und Kongressen. Wie schon bei den Erfolgshallen 3A und 3C strebe man auch für das NCC Süd eine DGNB-Zertifizierung an, weil das Thema „Nachhaltigkeit“ seit Jahren bei der NürnbergMesse sehr hohe Priorität habe. Innen sei das Gebäude „hell, freundlich und modern“ und das NCC Süd „soll Lust auf Messen und Kongresse in Nürnberg machen“, betont Dr. Roland Fleck. Im Zeitraum 2014 (Fertigstellung Halle 3A) bis 2024 (Fertigstellung NCC Süd) liegt die Gesamtinvestition für „The new Süd“ bei rund 300 Millionen Euro.

Info: www.nuernbergmesse.de

Bluetooth SIG stellt neuen Audio Standard vor

Die Bluetooth Special Interest Group (SIG) hat in Las Vegas die nächste Generation von Bluetooth Audio angekündigt: LE Audio soll die Bluetooth-Audioleistung verbessern und erweiterte Unterstützung für Hörgeräte sowie Audio Sharing bringen. Dies ermöglicht völlig neue Anwendungsfälle und verändert zukünftig die Art, wie Menschen Audio erleben und sich mit ihrer akustischen Umwelt vernetzen.

Weiterlesen...

Location-Ranking 2020

Die beliebtesten Venues in Deutschland haben wir zum fünften Mal erfragt und dafür wieder eine Online-Abstimmung durchgeführt. Insgesamt konnten wir in diesem Segment 1.545 abgegebene Stimmen verzeichnen. Zum Spitzenreiter wurden in diesem Jahr das Zweigwerk11 in Eislingen gekürt. Hier die Top 20 Eventlocations als „Reader’s Choice“ (die Platzierungen des Vorjahres in Klammern).

Weiterlesen...

Nielsen Deutschland initiiert neue Zielgruppensegmente

Nielsen führt neue Zielgruppensegmente auf Basis deutscher FMCG-Absatzdaten ein. Die neuen Datensätze werden bestehende Zielgruppensegmente innerhalb der Nielsen Marketing Cloud von Nielsen ergänzen.

Weiterlesen...

Nawumo Siegerin wird BrandEx Fresh Award comoderieren

Das Casting des achten Nachwuchsmoderator-Wettbewerbs (kurz Nawumo) hat die 25-jährige Lydia Tecle aus Frankfurt gewonnen. Sie wird am 14. Januar 2020 auf dem Internationalen Festival of Brand Experience mit Moderator Aljoscha Höhn die Verleihung des BrandEx Fresh Award moderieren.

Für das Casting hatten sich insgesamt zehn Bewerber qualifiziert, von denen drei weitere Nachwuchsmoderatoren auf der BOE International zeigen, was sie können: Christian Ludwig wird an den zwei Messetagen das Safety & Security Forum moderieren, Johannes Neufeld übernimmt die zweitägige Moderation des Technology & Scenography Forums und Frederic Allerdisse wird am 16. März 2020 das MICE Forum präsentieren.

Info: www.nawumo.de

Non-Food-Catering-Ranking 2020

Für den Non-Food-Bereich hat der BlachReport bereits zum sechsten Mal ein Ranking leistungsfähiger Anbieter ermittelt. Wir wollten wissen, welche Non-Food-Caterer bei ihren Kunden als besonders leistungsstark wahrgenommen wurden – also ein Eventcatering mit Möbeln, Equipment, Dekoration und Geschirr ausstatten. Hierbei können auch Caterer selbst bei entsprechendem Angebot in die Wertung mit einfließen. Die Ergebnisse (Vorjahresplatzierungen in Klammern):

1  (1) Party Rent, Bocholt, www.partyrent.com

2. (7) Markus Grein Catering, Würzburg, www.markusgreincatering.de

3. (4) Eventura, Geldern, www.eventura.net

4. (2) Event Rent, Bocholt, www.eventrent.de

5. (5) Rent4Event, Berlin/Düsseldorf, www.rent4event.com

6. (14) aveato Business Catering eatat System, Berlin, ww.aveato.de

6. (6) Profimiet, Köln, www.profimiet.de

7. (-) Kirberg Catering Fine Food, Bergisch Gladbach, www.kirberg-catering.de

8. (8) Rauschenberger Event-Catering, Fellbach, www.rauschenberger-catering.de

9. (3) Catalogna Catering, Köln, www.catalogna.de

10. (-) Culpepper Event Catering, Berlin, www.culpepper.de

11. (11) Arena Mietmöbel, Frechen, www.arena-mietmöbel.de

12. (-) Taste of Now, Frankfurt, www.tasteofnow.de

13. (-) FR Catering, Eibelstadt, www.frcatering.de

14. (-) Broich Premium Catering, Düsseldorf, www.broich-catering.com

15. (-) lemonpie Eventmanagement und Catering, Köln, www.lemonpie.de

16. (16) apleona, Neu-Isenburg, www.apleona.com

17. (17) Frank Schwarz, Duisburg, www.fsgg.de

18. (10) dekorent, Köln, www.dekorent.de

19. (19) Suitestuff, Dachau, www.suitestuff.de

20. (-) Ikono Rent, Köln, www.ikono-rent.de

 

BrandEx-Festival 2020 vor dem Start

In Kürze geht das zweite „International Festival of Brand Experience“ (BrandEx) unter dem Motto „02 | Die Leidenschaft“ über die Bühne. Vorträge, Workshops und Panels sowie die abendlich stattfindende Vergabe der BrandEx-Awards dominieren die Veranstaltung.

80 Referenten aus mehreren Ländern näheren sich dann in der Dortmunder Messe auf neun Bühnen in vier thematisch definierten Bereichen dem Festivalmotiv. Nachfolgend einige beispielhafte Programmpunkte des BrandEx-Festivals:

-          Disrupt | Invest | Engage – Quo Vadis Brand Experience? Auf der Hauptbühne diskutieren darüber Dr. Jana Dewitz / Messe Berlin, Bernhard Neumann / Audi AG und Jeannine Koch / re:publica. Johannes Plass von Mutabor wirfd im Vorfeld eine Marktumfrage präsentieren, die Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Wissensgesellschaft und NextGen aus Sicht der Branche in den Mittelpunkt stellt

-          „Zählst Du noch oder trackst Du schon?“, ist ein weiteres Format betitelt. Kerstin Dahnert / Porsche, Stefan Ponikva / BMW Group, Ralph Herrmann / Würth Group und Christoph Beaufils / ISPO, Messe München, sprechen hierbei über die Erfolgsmessung bei der Brand Experience.

-          „Society in transition – wie Geschlechtergleichstellung die Branche bewegt“ – beschäftigt sich mit der Gleichbehandlung der Geschlechter. Natascha Hoffner / herCareer und messe.rocks, Regina Mehler / 1ST Row und Women Speaker Foundation, Brigitte Nußbaum / trendhouse eventmarketing sowie Ulrike Tondorf / Bayer AG schildern ihre Standpunkte.

-          An der „Diskussion über die Veränderung in unserem Markt“ nehmen Simon Stahl / fischerAppelt, Jörn Kubiak / PRG AG, Georg P. Huber / Allianz, Thomas Jung / wysiwyg* digital production & brand design, Stephan Schäfer-Mehdi / Studio Bachmannkern und freier Kreativer, Thomas Ziwes / capacity gmbh teil.

Alle relevanten Informationen zum BrandEx Festival bietet die BrandEx App. Teilnehmer können sich beispielsweise im Vorfeld ihr individuelles Programm via Festivalplaner zusammenstellen.

Das zweite International Festival of Brand Experience beginnt am 14. Januar 2020 um elf Uhr. Im Anschluss an das Festivalprogramm findet auf der Hauptbühne ab 20 Uhr die Verleihung der diesjährigen BrandEx Awards statt. Anschließend startet die Aftershow-Party.

Info: www.brand-ex.org

 

Brainpool startet das „Content-House“

Mit der Verschmelzung der Brainpool-Tochterfirmen Brainpool Artist and Content Services GmbH (BACS) und der Brainpool Live Entertainment GmbH (BLive) zu einer Company entsteht ein Content-House für Künstler und Marken in Deutschland. Die neue Brainpool Live Artist and Brand Unit vereinigt und optimiert ab sofort sämtliche Leistungsfelder im Zusammenhang mit der Auswertung der Brainpool-Marken. Das Kerngeschäft ist die Entwicklung und Vermarktung von Künstlern, Produktion und Distribution von eigenen Audio- und Video-Inhalten sowie Veranstaltung von Live-Formaten.

Die Gesamtführung der neuen Firma liegt bei Brainpool-Geschäftsführer und Banijay Deutschland Group CEO Marcus Wolter und bei Ingrid Langheld, die bereits seit 2003 als Geschäftsführerin der BACS im Unternehmen ist.

Thomas Comba, seit 2015 stellvertretender Geschäftsführer der BACS, bleibt auch in der neuen Struktur stellvertretender Geschäftsführer und übernimmt zudem die operative Leitung der Unit Online&Social. Über die eigene Marke MySpass erfolgt hier unter anderem die Auswertung von TV-Content, die Produktion von „Originals“ und die kontinuierliche Weiterentwicklung sämtlicher programmbegleitender Websites und Social Media Kanäle.

Ausgebaut werden soll zudem der Bereich Talent Relations & Live Production, der zukünftig von Sarah Oppenberg verantwortet wird. Als Producerin der BLive Entertainment GmbH betreute und entwickelte sie bislang verschiedene Live-und TV-Formate.

Sarah Oppenberg: „In Deutschland haben viele spannende Künstler und neue Talente noch nicht die Bühne, die sie verdienen. Denen wollen wir eine Heimat bieten, sie fördern und sinnvoll aufbauen. Dazu stellen wir ihnen unser gesamtes Know-how und unsere vielseitigen Plattformen zur Verfügung, auf denen sie sich ihrem Können entsprechend entwickeln dürfen.“

Info: www.brainpool.de

Eventcatering-Ranking 2020

Seit vielen Jahren ermittelt die Redaktion des BlachReport in einer Umfrage die Top-Anbieter beim Eventcatering. So auch aktuell. Insgesamt konnten wir für das Catering-Ranking 2020 1.922 Stimmabgaben verzeichnen! Welche Eventcaterer von den Veranstaltern in diesem Jahr als besonders leistungsfähig bewertet wurden, haben wir in den Top 20 der deutschen Eventcatering-Branche zusammengefasst (Vorjahresplatzierungen in Klammern).

  1. (1) lemonpie Eventmanagement und Catering, Köln, www.lemonpie.de
  2. (2) Rauschenberger Event-Catering, Fellbach, www.rauschenberger-catering.de
  3. (6) aveato Business Catering eatat System, Berlin, www.aveato.de
  4. (5) Markus Grein Catering, Würzburg, www.markusgreincatering.de
  5. 10) FR Catering, Eibelstadt, www.frcatering.de
  6. (8) LPS Event Catering, Ismaning/München, www.lps.de
  7. (4) Broich Premium Catering, Düsseldorf, www.broich-catering.com
  8. (9) Kaiserschote, Köln, www.kaiserschote.de
  9. (14) Culpepper Event Catering, Berlin, www.culpepper.de
  10. (11) Taste of Now, Frankfurt, www.tasteofnow.de
  11. (3) Kirberg Catering Fine Food, Bergisch Gladbach, www.kirberg-catering.de
  12. (-) FM Catering, Moers, www.fm-catering.eu
  13. (17) Frank Schwarz, Duisburg, www.fsgg.de
  14. (7) Catalogna Catering, Köln, www.catalogna.de
  15. (17) Kofler & Kompanie, Berlin, www.koflerkompanie
  16. (19) Berlin Cuisine, Berlin, www.berlin-cuisine.com
  17. (19) Kuffler Catering, München, www.kuffler.de
  18. (13) Optimahl, Berlin, www.optimahl.de
  19. (18) Stolzenhoff Catering, Lünen bei Dortmund, www.stolzenhoff.de
  20. (20) Käfer Feinkost Catering, Parsdorf, www.feinkost-kaefer.de

BOE International 2020

Für zwei Tage kommt in Dortmund Mitte Januar 2020 die Eventbranche in all ihren Facetten zusammen  – dann findet wieder die Fachmesse für Erlebnismarketing BOE International in den Westfalenhallen statt. Die Veranstalterin Messe Dortmund rechnet am 15. und 16. Januar 2020 mit rund 600 Ausstellern aus 15 Ländern. Schwerpunktthema ist in diesem Jahr „Technologie“.

Weiterlesen...

Einreichungsphase für Heavent Awards hat begonnen

Die Ausschreibung für die Heavent Awards 2020 ist gestartet. Die Awardshow findet am 22. April 2020 im Palais des Festivals de Cannes statt. Einreichungsschluss ist der 2. März 2020.

Alle Event- und Kommunikationsagenturen weltweit können ihre Beiträge aus dem Jahr 2019 in neun Kategorien einreichen. Weiterhin werden die Sonderpreise Grand Prix of the Jury und International Grand Prix of the Jury verliehen.

Info: www.heavent-awards.com