Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

KahnEvents legt Konzept für Online-Veranstaltungen auf

Angesichts der aktuellen Kontaktbeschränkungen hat die Hamburger Agentur KahnEvents Anfang April ein neues Angebot für Online-Veranstaltungen auf den Markt gebracht. Dabei kommen Kollegen, Freunde und Familien zum virtuellen Treffen zusammen. Digitale Konferenztechnik, die alle Teilnehmer zusammenschaltet, und eine Überraschungs-Box mit Snacks und Drinks für jeden Nutzer sind die Hauptbestandteile des Angebots.

Bereits 20 Veranstaltungen sind auf diese Weise realisiert und 300 Snack-Boxen verschickt worden. Aktuell steht eine weltweite Online-Party mit über 3.500 Teilnehmern auf der Agenda. KahnEvents hat das Format organisiert und stellt die technische Plattform zur Verfügung.

Weitere Angebote sind in der Vorbereitung. So wird die Agentur in Kürze auch Online-Kochkurse anbieten: Jeder Teilnehmer erhält vorab eine Box mit den Zutaten und eine Weinbegleitung; ein renommierter Koch führt im Live-Event durch die einzelnen Schritte der Zubereitung.

Gourmet-Tastings lassen sich unterschiedlichter Ausrichtungen lassen sich ebenso veranstalten. Eine Auswahl exklusiver Proben wird hierbei an die Teilnehmer verschickt. Dann wird unter Anleitung eines Experten im Live-Chat gemeinsam verköstigt. Auch Seminarboxen für Videokonferenzen mit Kaffee, Tee und Keksen hat die Hamburger Agentur bereits vermittelt

Die Regional-Box ist eine weitere Idee. Per Facebook hatte Agenturchefin Nadja Kahn zunächst Anbieter regionaler Spezialitäten aufgerufen um zu partizipieren und um eine Box zu befüllen. Entstanden ist bereits die Regionalbox Rheinland, beispielsweise mit Bier aus Microbrauerein und lokalen Snacks. Boxen für Hamburg, München, Berlin und Sachsen sind bereits in Vorbereitung.

Info: www.onlinepartybox.de