Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

spirit of event bilanziert ein erfolgreiches Geschäftsjahr

Auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 blickt spirit of event-Geschäftsführerin Birgit Ludikis-Halama zurück. Dabei hatte das Agentur-Team unter anderem einen internen Strukturprozess absolviert und das Profil des Unternehmensschwerpunkt Livekommunikation geschliffen, mehrere Event-Highlights inszeniert und profitabel gearbeitet.

„Für uns war das Jahr 2018 auf mehreren Ebenen überaus erfolgreich. Unser Projektgeschäft hat sich hervorragend entwickelt, was uns wiederum einen großen Umsatzsprung beschert hat“, erklärt Ludikis-Halama. Einhergehend damit hat sich spirit of event in 2018 auch personell weiter verstärkt – mit Blick auf 2019 eine zukunftsweisende Entscheidung: „Wir erwarten ein reges und arbeitsreiches Jahr. Wir haben und in den vergangenen Monaten sehr erfolgreich an unterschiedlichen Pitches beteiligt und konnten einige Ausschreibungen auch für uns entscheiden“, freut sich Birgit Ludikis-Halama über das neu hinzugekommene Projektgeschäft.

Herausragende Highlights im vergangenen Jahr bei spirit of event waren die Arbeiten für die Paul Hartmann AG und der Jubiläumsevent von Magura. Für Medizinproduktehersteller Paul Hartmann war spirit of event besonders umtriebig, galt es doch, sämtliche Veranstaltungsaktivitäten im 200. Jubiläumsjahr zu begleiten. Dazu gehörten beispielsweise ein Festakt, ein großes Mitarbeiterfest und mehrere Foren und Konferenzformate, die alle vom spirit of event Team in Kooperation mit dem Unternehmen ersonnen, entwickelt und umgesetzt wurden.

Für Magura, eine Tochter der Gustav Magenwirth GmbH & Co. KG und als Hersteller von Zweirad-Komponenten präsent, stand ebenfalls die Realisierung eines Festaktes zum 125-jährigen Firmenbestehen an. spirit of event hatte mit einem außergewöhnlichen und mutigen Inszenierungsansatz die Entscheidungsträger bei Magura bereits früh im Pitch abgeholt und den Auftrag letztendlich auch gewinnen können.

Info: www.spiritofevent.de

Impressionen vom Magura Event (Fotos: spirit of event)