Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

stagg & friends mit Roadshow für Langnese

stagg & friends setzt Roadshow für Langnese um

Zur Verkaufsförderung des Produktes Cornetto Enigma Vanilla & Himbeer setzt stagg & friends eine siebenwöchige Roadshow um. Teil des Konzeptes für den Kunden Unilever ist die Promotion zur Beachvolleyball-Turnierserie „smart beach tour“. So erfüllt die eingesetzte Foto-Box, die vom Prinzip wie die Passbild-Automaten funktioniert, jedoch natürlich im Cornetto Enigma Design daherkommt, als Touch-Point gleich mehrere Zwecke. Besucher erhalten mit dem Logo von Cornetto Enigma versehene Fotos und können diese auf Wunsch auch für die Cornetto Enigma Fanpage in Facebook freigeben. Auf allen Fotos, die geschossenen werden, ist auch das Testimonial der aktuellen Cornetto Kampagne zu sehen, ein übergroßer Teddybär, der stellvertretend für den weichen Kern des Eises steht. Der Teddy, der von stagg & friends darüber hinaus als Maskottchen in Lebensgröße in die Promotion-Maßnahmen integriert wurde, ist bedingt bei allen Veranstaltungen vor Ort eingebunden.

BBDO Live beim Qatar National Day 2011

BBDO Live beim Qatar National Day 2011

Die Bonner Agentur BBDO Live stärkt ihre Marktposition in Middle East und holt sich den Lead für die Konzeption und Umsetzung des Qatar National Day 2011, dem Nationalfeiertag des Emirats am Persischen Golf. Damit beauftragte das State National Day Celebrations Organising Committee erstmals seit Bestehen des Nationalfeiertags nur eine einzige Agentur mit der Inszenierung der mehrtägigen Feierlichkeiten.

„Dieses Ausnahmeprojekt nach nur 18 Monaten vor Ort Präsenz für uns zu entscheiden, ist ein großer Erfolg. Bereits im letzten Jahr haben wir im Rahmen des Qatar National Day ein mehrtägiges Festival mitten in der Wüste erfolgreich umgesetzt. Um so mehr freut es uns jetzt, das gesamte Projekt zu verantworten", erklärt Dino Büscher, Managing Director von BBDO Live.

Als Leadagentur obliegt BBDO Live die Gesamtsteuerung sämtlicher Aktivitäten rund um den Feiertag, die am 11. Dezember starten und ihren Höhepunkt am 18. Dezember 2011 erreichen. Im Vorfeld des Feiertags wird zudem das zehntägige Kultur-Event im Darb-a-Saai-Camp umgesetzt. Hierzu wird ein 10.000 Quadratmeter großes Areal in der Wüste zu einem Festivalgelände verwandelt, wo hochrangige Politiker, Wirtschaftsfunktionäre und Mitglieder der wichtigsten Familien von Katar zusammenkommen, um bei Kamel- und Pferdeshows, Poetry-Abenden sowie Kunstausstellungen ihr Land zu feiern.

Für den eigentlichen Feiertag, den 18. Dezember 2011, ist dann eine Multimedia Show geplant, die Geschichte und Tradition des Landes sowie seine Errungenschaften hervorhebt. Dabei dienen die fünf Kilometer lange Bucht von Doha, The Corniche, und die Skyline der Stadt als Bühne.

 

Info: www.bbdo-live.com

„Flying Dirndl“: Premiere in München

„Flying Dirndl“: Premiere in München

„Alpenrock & Dirndlfieber 2011“ lautete das Motto zum Dirndl-Launch bei Escada am Abend des 14. Juli 2011 in München. Zur Vorstellung der neuen Dirndl Kollektion im Bob Beaman Music Club setzten die Performance-Künstler von Jochen Schweizer die noblen Stoffe in Szene. Mit einer vertikalen Inszenierung dan der Außenfassade des Münchner Szeneclubs versetzte das Team von Jochen Schweizer die geladenen Gäste in Staunen. Fünf Models tanzten in Escada Dirndln über die senkrechte Bühne. Für einen gewollten Stilbruch sorgte dabei die musikalische Umrahmung des Vertical Catwalks mit modernem Elektro-Swing.

Nest One inszeniert erneut den TUI Holly

Nest One inszeniert erneut den TUI Holly

Nest One inszeniert die diesjährigen Preisverleihungen einer der wichtigsten Auszeichnungen der Tourismusbranche. Für die Vergabe wählen jedes Jahr circa 500.000 Gäste des Tourismusanbieters aus rund 10.000 TUI-Ferienhotels die 100 beliebtesten aus. Aufgabe von Nest One ist es, die Konzeption für die Gala zur Honorierung der Hoteliers zu entwickeln und diese umzusetzen.

Bartenbach launcht Kampagne für Coface

Bartenbach launcht Kampagne für Coface

Seit Anfang Juli rollt der Ball in der Coface Arena, dem neuen Stadion des Fußball-Erstligisten FSV Mainz 05. Begleitend zur Eröffnung startet der Namensgeber und Sponsor, Coface Deutschland, eine bundesweite Image-Kampagne. Verantwortlich für Konzept und Umsetzung ist die ebenfalls in Mainz ansässige Agentur Bartenbach.