Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

pioneer erweitert Team am Stammsitz

Lddemann_cut

Die Leipziger Agentur pioneer communications hat mit Erik Lüddemann einen neuen Account Executive ins Boot geholt. Lüddemann kommt von der Dresdner Agentur Heimrich & Hannot und studierte zuvor Kommunikations- und Medienwissenschaften sowie Soziologie. Mit der Einstellung setzt das Unternehmen den eingeschlagenen Kurs fort - an beiden Firmenstandorten in Leipzig und Berlin will man weiter wachsen und hat dazu weitere Personalstellen ausgeschrieben.

Info: www.pioneer-communications.de

Erik Lüddemann (Foto: pioneer)

Woche der Umwelt in Berlin

Bei der Woche der Umwelt im Park von Schloss Bellevue Anfang Juni steht die Bedeutung von nachhaltigen  Veranstaltungen in Deutschland thematisch im Mittelpunkt. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) hat das GCB German Convention Bureau e.V. die Möglichkeit, in einem Fachforum Projekte und Konzepte für nachhaltige Veranstaltungen - vom kleinen Event bis zum internationalen Kongress - vorzustellen. Rund 200 Aussteller werden im Park des Amtssitzes des Bundespräsidenten ihre zukunftsweisenden Umwelt- und Naturschutzprojekte vorstellen. Die Ausstellung sowie das begleitende Diskussions- und Vortragsangebot sollen veranschaulichen, wie innovative Projekte und Produkte auch Beiträge für einen nachhaltigen und effizienten Umgang mit unseren Ressourcen und damit zum Klimaschutz leisten. Aus den rund 550 Bewerbern, von Unternehmen, Verbänden, Instituten bis hin zu Initiativen, wählte eine unabhängige Jury nach den Kriterien Qualität, Innovation und Modellhaftigkeit die besten Projekte aus, die mit innovativen Ansätzen die Vereinbarkeit von Ökologie, Ökonomie und Sozialem als wichtigen Beitrag für den Bestand Deutschlands als führende Industrienation praxisnah demonstrieren. „Die hohen Standards in Sachen Nachhaltigkeit sind hierzulande vorbildlich und entscheidender Wettbewerbsvorteil. Deutschland ist die führende Tagungsdestination in Europa und weltweit auf Platz zwei. Das Bewusstsein für Klima- und Umweltschutz zu stärken und die Durchführung von nachhaltigen Veranstaltungen zu fördern, ist unser Ziel. Im Fachforum der diesjährigen „Woche der Umwelt“ möchten wir gemeinsam mit Partnern und Experten nachhaltig grüne Impulse geben", so Matthias Schultze, Geschäftsführer des GCB.

Info: www.woche-der-umwelt.de

Kruger Media betreut „Social Gifting”-Startup

drop_gifts_cut

DropGifts, ein neues Startup im Bereich Social Gifting aus Berlin, hat Kruger Media mit der strategischen Ausrichtung der Kommunikationskampagnen des Unternehmens beauftragt. Im Mittelpunkt steht dabei die Einführung der Marke im Bereich Lifestyle. So werden in den nächsten Monaten verstärkt PR-Kampagnen zur Popularisierung sowie zur Intensivierung der Nutzung des Produktes DropGifts als neues "Social Gifting"-Tool auf Facebook umgesetzt.

Der Dienst von DropGifts ermöglicht allen Facebook-Usern, über eine Website oder mobile Applikation Geschenkkarten an Freunde zu senden – entweder alleine oder als Sammelgeschenk, bei dem sich mehrere Personen beteiligen. Die Geschenkkarten werden an der Facebook-Pinnwand des Beschenkten angezeigt und können online oder vor Ort im jeweiligen Store eingelöst werden. Sobald eine Geschenkkarte versendet wurde, können sich gemeinsame Freunde daran beteiligen und den Wert individuell erhöhen. DropGifts kooperiert momentan in elf Ländern mit namhaften Händlern.

Info: www.dropgifts.de

Sarrasani mit Avantgarde im Nahen Osten

sarrasani_cut

Avantgarde hat im Auftrag von Municipality of Abu Dhabi City Zirkus Sarassani als erstes großes europäisches Varietétheater an den arabischen Golf gebracht. 14 Tage lang bespielte das Dresdner Zirkusunternehmen den Khalifa Park von Abu Dhabi. Die gesamte Planung, Organisation und Umsetzung kam dabei von Avantgarde. Knapp ein Jahr lang entwickelte die Agentur von ihrem Büro in Abu Dhabi City aus in Kooperation mit Sarrasani die Show, das Marketing, die komplette Infrastruktur und das Ticketing für das Gastspiel. Dieser Auftrag ist Teil einer Kampagne, die Avantgarde langfristig für Abu Dhabi zur Promotion des Freizeitparks Khalifa durchführt.

Info: www.avantgarde.de

Sarrasani Key Visual (Foto: Avantgarde)

Medizintourismus-Konferenz in Berlin

emtc_logo

Berlin wird erstmals zum Schauplatz für Europas größte Medizintourismus-Konferenz. Die European Medical Travel Conference 2012 (EMTC) bietet vom 25. bis 27. April eine Plattform für Medizinexperten, die neue Entwicklungen in der Reise- und Gesundheitsindustrie diskutieren. Die Hauptstadtregion präsentiert sich außerdem erstmals als Destination für Gesundheitsreisen mit einem gemeinsamen Infostand. Die Akteure der Medizin- und Tourismusbranche - HealthCapital, Charité, Vivantes International, Deutsches Herzzentrum Berlin, Medical Park und visitBerlin - stellen die Medizinkompetenz und die Region dem internationalen Fachpublikum im Estrel Hotel vor. HealthCapital und visitBerlin engagieren sich dafür, Berlin und Brandenburg aktiv als Ziel für Gesundheitsreisen zu vermarkten. Die Präsenz auf internationalen Messen - neben der EMTC 2012 zuletzt auch auf der "Arab Health" 2011 in Dubai - ist dabei eine  konsequente Fortführung der Aktionen im Rahmen der Vermarktungsstrategie "Gesundheitstourismus". Weitere Aktivitäten sind geplant.

Info: www.emtc2012.com