Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

amiando wird Partner der iMedia Lounge

amiando wird Partner der iMedia Lounge

amiando ist ab sofort Vertriebspartner der iMedia Lounge von myON-ID Media für Organisatoren von Kongressen, Messen, Events und anderen Veranstaltungen. Durch die Zusammenarbeit von amiando und myON-ID Media können Veranstalter mit Hilfe der iMedia Lounge ihre Social Media Aktivitäten auf ihrer eigenen Website aggregieren. Somit werden Eventinformationen und Inhalte, die auf Blogs, Facebook oder Twitter veröffentlicht werden, auch an einer zentralen Stelle unter dem eigenen Markendach für Eventteilnehmer, Interessenten und die Presse zugänglich gemacht. Durch die Kooperation bietet amiando Veranstaltern ab sofort neben seinen Online-Eventmanagement- und Marketing-Tools eine weitere Form der innovativen Event-Kommunikation an.

Mit Hilfe der iMedia Lounge haben Messe- und Kongressveranstalter die Möglichkeit, ihren Ausstellern Social Media Newsrooms einzurichten, statt der heute noch üblichen digitalen Pressefächer. So lassen sich die aktuellen Social-Media-Inhalte der Aussteller beispielsweise aus Blogs, Facebook, Twitter, Flickr oder Youtube und aus deren Pressewebsite in einen Social Media Newsroom aggregieren. Der Social Media Newsroom ist in die Messe- oder Kongress-Website integriert, gemeinsam mit den Social Media Newsrooms anderer Aussteller. Für die Kunden entfällt jeglicher redaktionelle Aufwand, da die iMedia Lounge die Inhalte automatisch aggregiert. Damit kann der Veranstalter seinen Kunden ein attraktives Angebot zur Messekommunikation machen. Zudem wertet er seine eigene Website durch die vielfältigen Inhalte der Aussteller auf.

 

Info: www.imedialounge.de

Vok Dams inszeniert Bosch-Doppeljubiläum

Vok Dams inszeniert Bosch-Doppeljubiläum

Anlässlich des Doppeljubiläums: 125 Jahre Bosch und 150. Geburtstag von Robert Bosch findet am ältesten und größten Bosch Standort in Stuttgart-Feuerbach ein Mitarbeiterevent statt, bei dem über 40.000 Besucher erwartet werden. Das Berliner Büro von Vok Dams wurde von Bosch mit der Konzeption und Umsetzung der Bespielung des gesamten Außengeländes beauftragt.

 

Info: www.vokdams.de

amiando wird Partner der iMedia Lounge

amiando wird Partner der iMedia Lounge

amiando ist ab sofort Vertriebspartner der iMedia Lounge von myON-ID Media für Organisatoren von Kongressen, Messen, Events und anderen Veranstaltungen. Durch die Zusammenarbeit von amiando und myON-ID Media können Veranstalter mit Hilfe der iMedia Lounge ihre Social Media Aktivitäten auf ihrer eigenen Website aggregieren. Somit werden Eventinformationen und Inhalte, die auf Blogs, Facebook oder Twitter veröffentlicht werden, auch an einer zentralen Stelle unter dem eigenen Markendach für Eventteilnehmer, Interessenten und die Presse zugänglich gemacht. Durch die Kooperation bietet amiando Veranstaltern ab sofort neben seinen Online-Eventmanagement- und Marketing-Tools eine weitere Form der innovativen Event-Kommunikation an.

Neues Locationportal in Düsseldorf online

Neues Locationportal in Düsseldorf online

In der Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen ist gerade das jüngste Locationportal online gegangen. Unter www.duesseldorf-locations.de finden Veranstaltungsplaner eine Vielzahl an unterschiedlichen Eventlocations. Die Veranstaltungsstätten sind übersichtlich in diverse Kategorien unterteilt. An Hand von Filterfunktionen wählt man die Locations aus, die dem jeweiligen Anforderungsprofil entsprechen. „Ein erstklassiger Service ist auch bei unseren Düsseldorfer Kollegen oberste Priorität“, sagt Dirk Alberts. „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort kennen die Ins und Outs und haben so manchen Geheimtipp.“

Sportfive übernimmt Vermarktung des KSC

Sportfive übernimmt Vermarktung des KSC

Der Karlsruher SC und Sportfive haben eine umfassende Vermarktungskooperation vereinbart. Für die kommenden fünf Jahre übernimmt der Hamburger Sportrechtevermarkter die Gesamtvermarktung des Fußball-Zweitligisten und vermarktet somit sämtliche Werbe- und Hospitalityrechte des Vereins. Unter der Leitung von Felix von Löbbecke kümmert sich ein Sportfive-Team vor Ort im Wildpark um die Vermarktung des KSC.