Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Die Habitat Jardin findet nicht mehr statt

Die MCH Group hat entschieden, die Habitat Jardin nicht mehr durchzuführen. Während fast vierzig Jahren war die Veranstaltung im Frühjahr ein Spiegelbild der Vielfalt, Lebendigkeit und Dynamik der Region Lausanne. Die Publikumsmesse konnte jeweils tausende Besucher in die Messehallen der Beaulieu Lausanne locken und auf eine treue Ausstellerschaft zählen. Laut MCH Group hat die Habitat Jardin in den vergangenen Jahren leider einen zunehmenden Besucher- und Ausstellerrückgang verzeichnet. Sie sei damit einem allgemeinen Trend gefolgt, der vor Jahren besonders in urbanen Einzugsgebieten eingesetzt und zu einer langsamen Erosion der Besucher- und Ausstellerzahlen bei traditionellen Publikumsmessen geführt habe.

Für die Habitat Jardin 2020 wurde ein neues Konzept entwickelt, welches wegen des behördlich bedingten Veranstaltungsverbotes nicht umgesetzt werden konnte. Es habe sich in der Folge gezeigt, dass im Hinblick auf eine vielleicht mögliche Ausgabe 2021 das Interesse der Branche nicht mehr in dem dafür erforderlichen Ausmaß vorhanden seit. Eine kürzlich durchgeführte Befragung bei Ausstellern und Besuchern habe ergeben, dass nicht zuletzt aufgrund der immer noch anhaltenden unsicheren Situation die Teilnahmeabsichten bei einer Austragung 2021 weiter rückläufig wären.

 

Info: www.beaulieusa.ch , www.mch-group.com