Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

DLG und 2LM unterzeichnen Kooperationsvertrag zur Organisation einer neuen Messe

Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.) hat mit dem finnischen Messeveranstalter 2LM (2LM Corporate Oy) eine Partnerschaft geschlossen, um gemeinsam die Messe „Konekilleri“ zu organisieren, eine neue jährliche Tierzucht-Messe in Finnland. Diese Partnerschaft soll Tierhaltern und Landwirten in Finnland sowie in den Nachbarländern internationales Praxiswissen über Viehzucht und technische Lösungen präsentieren. Die Konekilleri findet dieses Jahr vom 8. bis 10. Oktober in Jyväskylä im Herzen der finnischen Viehzucht- und Forstwirtschaftsregion statt und soll viele aktive Milcherzeuger und Viehzüchter zu dieser Veranstaltung anziehen.

 

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit 2LM bei der Organisation der ersten Konekilleri-Ausstellung. Diese Kooperation wird das gemeinsame Ziel beider Organisationen unterstützen, Landwirte mit Lösungen auszustatten, die ihnen helfen, sowohl effizient als auch nachhaltig wirtschaften zu können. Mit dem breiten internationalen Netzwerk der DLG und ihrer Erfahrung sowohl bei internationalen Ausstellungen als auch beim Wissensaustausch sind wir zuversichtlich, dass Landwirte in dieser Region von dieser Partnerschaft profitieren werden“, sagte Lars Huf, stellvertretender Geschäftsführer der DLG International GmbH.

„Die Landwirte in Finnland sind derzeit bestrebt, die Produktivität durch technische Investitionen und geeignete Betriebsmittel zu steigern, die den Betrieb langfristig unterstützen. Die Messe Konekilleri bietet Landwirten einen bequemen Überblick über Produkte und Dienstleistungen, die speziell auf den finnischen Markt zugeschnitten sind. Wir freuen uns, mit der DLG zusammenzuarbeiten und dabei auf ihre umfassende Erfahrung im Bereich Tierzucht und Messen zurückgreifen zu können, die es uns ermöglicht, das Angebot für finnische Landwirte zu verbessern“, sagte Henrik Kalliola, Gründer von 2LM.

 

Info: www.konekilleri.fi/en