Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Christoph Wiesner verlässt die Paris Photo

Nach Rücksprache mit dem Verwaltungsrat hat Hubert Védrine, Präsident des Fotofestivals Rencontres de la photographie in Arles, Christoph Wiesner zum neuen Direktor des Festivals ernannt. Er folgt auf Sam Stourdzé, der zum Direktor der Académie de France in Rom ernannt wurde. Wiesner wird im September 2020 sein Amt antreten. Nach seinem Eintritt in die Esther Schipper Galerie in Berlin im Jahr 1997, als Mitarbeiter und dann als Direktor, kehrte Christoph Wiesner 2012 nach Frankreich zurück dem Team von Yvon Lamberts Galerie in Paris als Senior Director beizutreten. Seit 2015 war er künstlerischer Leiter der weltgrößten Kunstmesse für Fotografie „Paris Photo“.

 

Info: www.rencontres-arles.com

 

Christoph Wiesner (Foto : Jérémie Bouillon)