Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Neue Projektleitung bei der iENA Nürnberg

Die internationale Fachmesse „Ideen – Erfindungen – Neuheiten“ hat seit März 2019 eine neue Projektleiterin. Sandra Hübner, die zuvor als Projektreferentin im Team der iENA arbeitete, hat die Projektleitung übernommen.

 

Der frühere Projektleiter Henning Könicke, konzentriert sich zukünftig ganz auf seine Aufgaben als Geschäftsführer des Nürnberger Messeveranstalters Afag Messen und Ausstellungen. Lydia Zetl war seit 1969 Projektleiterin der iENA und hat bis zuletzt das fachliche Rahmenprogramm der Veranstaltung koordiniert. In Zukunft steht sie der Veranstaltung weiterhin als Beraterin zur Verfügung.

 

Info: www.iena.de

 

Sandra Hübner (Foto: Afag)