Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Colori mit Senioren-Infobörse in Offenbach

Mehr als 2.000 Besucher kamen am 24. und 25. September in die Stadthalle nach Offenbach, um dort das Angebot der ersten „Senioren Infobörse“ wahrzunehmen. An mehr als 60 Ständen konnten sie sich informieren, welchen Querschnitt an speziellen Angeboten es für Senioren in der Stadt gibt. Die Mischung aus sozialen und kommerziellen Ausstellern gab dazu reichlich Potential, denn alle Aussteller und Akteure kamen durchweg aus Offenbach und Umgebung.

Connections für die kreative Gemeinschaft

Als globaler Treffpunkt für die Kreativbranche bringt Connections nun im 7. Jahr in Berlin einen Mikrokosmos der wichtigsten Entscheidungsträger und die Talente im Bereich der visuellen Darstellung, zusammen. Präsentiert werden über 50 Aussteller, von renommierten Namen bis hin zu gefragten Newcomern. Die neuen Ausstellerrubriken beinhalten Kreativagenturen und -Produktionen aus den Bereichen Photographie/Video-Kreation, Interactiv- und Experiential Solutions, Social Marketing, Branding und New Media.

Einreichungsfrist für BEA BlachReport Event Award 2012 verlängert

Die Einreichungsfrist für den BEA 2012 – BlachReport Event Award – wurde auf den 31. Oktober 2011 verlängert. Die Teilnahmeunterlagen für den BEA 2012 stehen auf der Website des Awards zur Verfügung und lassen sich einfach downloaden. Alternativ können die Unterlagen auch beim BlachReport angefordert werden.

Seatrade Europe geht in Hamburg zu Ende

Seatrade Europe geht in Hamburg zu Ende

Den Optimismus der Branche spiegelt auch die Kongressmesse Seatrade Europe mit 250 Ausstellern aus 50 Nationen wider. Gestiegene Besucherzahlen (mehr als 4.000 Besucher) sowie viele neue Programmpunkte haben die Position der Seatrade Europe als europäische Leitmesse der Kreuzfahrtbranche weiter gestärkt. Auch der neue River Cruise Day ist gut angenommen worden. Entsprechend fällt die Bilanz von Christopher Hayman, Managing Director von Seatrade Communications, aus: „Die Seatrade Europe 2011 mit einem Besucherwachstum von 30 Prozent und mehr Kongressteilnehmern im Vergleich zu 2009 hat unsere Erwartungen übertroffen. “ Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC), unterstreicht: „Unsere Aussteller berichten von ausgezeichneten Kontakten, die sie hier knüpfen konnten. Neue Akzente haben wir mit dem ersten Supplier Workshop und der Newcomers‘ Area gesetzt, die vom Markt hervorragend angenommen wurden. Allein beim Supplier Workshop haben sich über 120 Lieferanten in Speed Datings den Chefeinkäufern der weltweit führenden Werften der Kreuzschifffahrtsbranche Fincantieri, Meyer und Neptun Werft sowie STX France vorgestellt.“

Interboot zeigt sich bei bestem Wetter

Interboot zeigt sich bei bestem Wetter

Mit einer positiven Bilanz ging jetzt die 50. Interboot zu Ende. 92.700 Menschen (Vorjahr 95.400) wurden an Bord der neuntägigen Reise durch die Welt des Wassersports gezählt. Neben dem Informationsangebot und dem Rahmenprogramm in acht Messehallen nutzen auch viele der fachkundigen Besucher die Möglichkeit, mit einem der mehr als 100 Schiffe Probefahrten vom Interboot-Hafen aus zu unternehmen. Bei bestem Wetter zeigten zusätzlich zehntausende Zuschauer an der Uferpromenade während der Sport- und Show-Veranstaltungen Interesse am Wassersport.

Der Interboot-Hafen und die Friedrichshafener Uferpromenade waren an acht Tagen bei bestem Wetter großer Anziehungspunkt in der Region. Zehntausende verfolgten die Regatten und den Motorboot-Wettbewerb Liquid Quarter Mile. Durch ihre Mitfahrt auf einem Teilnehmer-Boot überzeugten sich Friedrichshafens Oberbürgermeister Andreas Brand und erster Bürgermeister Dr. Stefan Köhler von der tollen Stimmung, die an der Uferpromenade herrschte.

Auch die Angebote für den Wassersportnachwuchs haben großen Anklang gefunden. So war das zehnte Jugendlager ausgebucht. Am Messe-See und beim Schnuppertauchen wurden hunderte Kinder und Jugendliche gezählt. Durchgängig gefragt war die Liftanlage am Messe-See, mit deren Hilfe die Wakeboarder ihre Künste vor begeistertem Publikum vorführten. Das Highlight für die junge Wassersportszene war dabei natürlich erneut der Wettbewerb „Cash for Tricks“, den zahlreiche Zuschauer am Messe-See verfolgten.

 

Info: www.interboot.de

 

(Foto: Messe Friedrichshafen)