Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

AUMA MesseTrend 2012 veröffentlicht

Die Position des Instruments Messe im Marketing-Mix hat sich in den letzten Jahren weiter verbessert. Für 85 Prozent der Aussteller auf B-to-B-Messen sind Messebeteiligungen heute wichtig oder sehr wichtig. Vor fünf Jahren waren dies erst 79 Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt der AUMA MesseTrend 2012, eine Befragung deutscher Aussteller, die jetzt in der Schriftenreihe des Instituts der Deutschen Messewirtschaft im AUMA herausgegeben wurde. Ein weiteres Ergebnis ist, dass größere Firmen mit über 50 Mio. Euro Umsatz mehr für ihre Messebeteiligungen ausgeben als früher. Bei ihnen liegt der Anteil der Messen am Marketingkommunikationsbudget für 2012 bei 39 Prozent, vor fünf Jahren waren dies erst 31 Prozent. Unternehmen mit einem Umsatz unter 50 Mio. Euro investieren 41 Prozent. Die früher relativ großen Unterschiede zwischen größeren und kleineren Firmen beim Messe-Anteil am Budget für Marketing-Kommunikation ebnen sich ein. Das durchschnittliche Messebudget pro Unternehmen umfasst für die Jahre 2012 und 2013 insgesamt 376.600 Euro.

1.200 Aussteller auf der Internorga

In Hamburg findet von Freitag, den 9. bis Mittwoch, den 14. März 2012 die Internorga – Internationale Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung, Bäckereien und Konditoreien statt. Aus 25 Ländern beteiligen sich 1.200 Aussteller, darunter 200 ausländische. Die Ausstellerstandfläche umfasst 53.500 Quadratmeter.

Über 300 Aussteller bei 19. IMOT

Enormer Besucherandrang auf 19. IMOT

Die 19. IMOT – Internationale Motorradausstellung in München-Freimann vom 17 bis19. Februar hat in diesem Jahr zahlreiche Besucher angelockt. Mehr als 300 Aussteller aus 20 Nationen hatten auf der IMOT an drei Veranstaltungstagen neueste Modelle, Zubehör, Bekleidung und Angebote aus dem Bereich Touristik präsentiert. Sondershows und Autogrammstunden mit bekannten Motorsportlern rundeten das Angebot auf der 20.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche ab.

Erste CeBIT C3 Konferenz

Das Thema Musik steht im Mittelpunkt der neuen CeBIT C3 Confererence am 8. März. Unter dem Motto Content - Creativity - Convergence diskutieren Vertreter der Musik- und Filmbranche gemeinsam mit Verlegern und ITK-Experten über neue Geschäftsmodelle. Die Konferenz stellt am CeBIT-Donnerstag in der Halle 6 neue branchenübergreifende Lösungsansätze für die Musikbranche in den Mittelpunkt. Dabei geht es unter anderem um die Frage, welches Potenzial Cloud- und Streaming-Dienste für die Musikwirtschaft haben. Außerdem geben sie einen Ausblick, wie sich die deutsche Musikwirtschaft durch die Einführung der neuen GEMA-Tarife verändern wird.

IT-Trans mit Zuwachsraten

Bei der IT-Trans in der Messe Karlsruhe hat sich in diesem Jahr die Zahl der Besucher mehr als verdoppelt. 3.132 Teilnehmer hatten vom 15. bis 17. Februar 2012 die IT-Trans – Internationale Konferenz und Fachmesse für IT-Lösungen im öffentlichen Personenverkehr besucht. Außerdem konnte im Vergleich zur Vorgängerveranstaltung in 2010 auch die vermietete Ausstellungsfläche mehr als verdoppelt werden. Organisiert wurde die Veranstaltung von UITP (Internationaler Verband für öffentliches Verkehrswesen) und der Karlsruher Messe- und Kongress- GmbH.