Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

BioFach India verdoppelt Besucherzahlen

BioFach India verdoppelt Besucherzahlen

Zum dritten Mal fand die BioFach India together with India Organic vom 10. bis 12. November statt und feierte Premiere am neuen Standort in Bangalore. 171 (2010: 103) Aussteller und 7.529 Besucher (2010: 2.860), darunter Facheinkäufer aus Deutschland und Frankreich, kamen zur Messe in der IT-Metropole und Gartenstadt Bangalore.

Über 15.000 Besucher bei Kölner Reisemesse

Über 15.000 Besucher bei Kölner Reisemesse

Über 15.000 Besucher kamen an den drei Tagen, vom 25. bis 27. November, zum Gelände der KoelnMesse. „Wir freuen uns über einen gelungenen Relaunch der Internationalen Kölner Reisemesse“, zog Michael Jacoby, Veranstalter der Reisemesse, heute eine erste Bilanz. „Schon jetzt steht fest, dass es im kommenden Jahr eine Fortsetzung geben wird.“ In diesem Jahr präsentierten sich 216 Aussteller aus 44 Nationen mit Mitmach- und Erlebnisangeboten.

Geländeerschließung für neues ILA-Gelände nahezu abgeschlossen

Die Baumaßnahmen zur Errichtung des neuen ILA-Geländes schreiten zügig voran. Die Geländeerschließung auf dem Berlin ExpoCenter Airport direkt neben dem künftigen Hauptstadtflughafen BER ist nahezu abgeschlossen. Dies betrifft die gesamte Höhenanpassung des Areals sowie das Einziehen der Ver- und Entsorgungsleitungen in den Boden. Noch vor Beginn der Frostperiode ist jetzt mit den vorbereitenden Bodenbaumaßnahmen für die Errichtung von drei festen Messehallen begonnen worden. Diese Hallen verfügen über eine Kapazität von insgesamt über 20.000 Quadratmetern Fläche. Bei künftigen Veranstaltungen kann diese Kapazität je nach Bedarf durch temporäre Hallenbauten aufgestockt werden.

WindEnergy Hamburg hat im September 2014 Premiere

Die WindEnergy Hamburg wird erstmals vom 23. bis 26. September 2014 in der norddeutschen Metropole veranstaltet. Das hat der Messefachbeirat entschieden, der sich jetzt konstituiert hat. Das Gremium aus Experten führender Windenergie-Unternehmen, die die WindEnergy Hamburg unterstützen, begleitet von nun an die Entwicklung der ganz auf die Schwerpunktthemen der globalen Branche zugeschnittenen neuen Fachmesse am Standort Hamburg. Im Beirat vertreten sind bislang Hersteller von Windenergieanlagen wie unter anderem Siemens Wind Power, REpower Systems, GE Renewable Energy und Nordex SE, wichtige Unternehmen der Zulieferbranche wie SIAG Schaaf Industrie, Winergy und Bosch Rexroth, Energieversorgungsunternehmen wie Vattenfall Europe Windkraft, der Branchenverband VDMA Power Systems sowie weitere Institutionen aus dem On- und Offshore-Bereich. Das Gremium wird nach Bedarf und Ausrichtung um weitere Vertreter erweitert.

Rekorde für expoSE und expoDirekt

Rekorde für expoSE und expoDirekt

Über 5.300 Besucher aus ganz Europa haben sich bei 334 internationalen Ausstellern auf 16.000 Quadratmetern in zwei Hallen über die neusten Ideen und Lösungen für die Produktion von Spargel, Erdbeeren und Freilandgemüsebau sowie die Produktpalette, Dienstleitungen und Neuheiten für die landwirtschaftliche Direktvermarktung informiert.