Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Exhibition News Award 2013 für Messe Berlin

Die Messe Berlin ist in London mit den renommierten „Exhibition News Award“ ausgezeichnet worden. In der Kategorie „Best International Venue“ setzte sich das Berliner Messegelände im Finale gegen das Abu Dhabi National Exhibition Centre (ADNEC) und das Johannesburg Expo Centre durch. Damit konnte zum ersten Mal ein deutsches Messegelände diese Auszeichnung erringen. Die Entscheidung der Fachjury war am 10. April 2013 auf einer Gala im Lancaster Hotel in London bekanntgegeben worden. Die internationale Fachzeitschrift Exhibition News vergibt den jährlichen Award in insgesamt 22 Kategorien.

Rekord für Musikmesse und Prolight + Sound

Mit einem Besucherrekord gingen jetzt die beiden internationalen Leitmessen der Musikinstrumentenindustrie und der Live-Entertainment-Branchen, Musikmesse und Prolight + Sound zu Ende und konnten dabei 113.000 Besucher aus 142 Ländern verzeichnen. „Diese Besucherresonanz übertrifft unsere eigenen wie auch die Ausstellererwartungen bei weitem“, sagt Detlef Braun, Geschäftsführer Messe Frankfurt GmbH, am Schlusstag. „Mit 113.000 übersteigt die Besucherzahl nicht nur das Vorjahresergebnis um drei Prozent, es übertrifft auch den bisherigen Besucherrekord aus dem Jahr 2009 (112.478 Besucher). Dies ist ein fantastisches Ergebnis für zwei innovative, sehr marketingaktive Branchen auf ihren Leitmessen hier in Frankfurt am Main“, so Braun weiter. 

Techno-Classica 2013 zieht Bilanz

Bereits zum 25. Mal informierte in diesem Jahr die Techno-Classica in der Messe Essen unter dem Motto „Share the Passion“ Besucher, Händler und Hersteller aus der ganzen Welt mit ihrer automobilen Vielfalt. Insgesamt 1.250 Aussteller aus über 30 Nationen präsentierten in den ausgebuchten Hallen und im Freigelände ihr umfassendes Angebot an Oldtimern, Classic- & Prestige-Automobilen, Motorsport, Motorrädern, Ersatzteilen und Restaurierung. 193.400 Besucher, sechs Prozent mehr als im Vorjahr, reisten aus ganz Europa, aber auch aus Asien, Russland, Südamerika, Kanada und den USA an und bestätigten die Bedeutung der Messe als international wichtigstes Kontakt- und Handelszentrum. 

Dexperty: Messe Frankfurt mit neuer digitaler Aussteller- und Produktsuche

Seit Anfang 2013 bietet die Messe Frankfurt ihren Kunden auf den Websites ihrer Veranstaltungen eine gänzlich neue Aussteller- und Produktsuche. Der neue Service ermöglicht die Suche via Suchbegriff, nach Produktgruppen, Neuheiten, Namen und Standort der Aussteller oder auch nach Spezialinteressen. Besucher und Aussteller können sich so erheblich schneller einen Überblick über das Angebot auf der Messe verschaffen und ihren Messebesuch einfacher planen. Im redaktionellen Umfeld der neuen Suche besteht für Aussteller zudem die Möglichkeit zur gezielten Platzierung ihrer Produkte über Werbeformate. 

25.500 bei Reiten-Jagen-Fischen 2013

Nachhaltigkeit war ein Schlüsselthema der 15. Reiten-Jagen-Fischen auf dem Erfurter Messegelände. Nachhaltig erfolgreich ging die Jubiläumsmesse am 14. April 2013 zu Ende. Nach dem Bestwert von 2012 glänzte auch die 2013er Ausgabe der Messe mit einem Besucherrekord: 25.500 Gäste (2012: 23.900) ließen sich die Fach- und Freizeit-Angebote nicht entgehen. Das ist ein Zuwachs von sieben Prozent. Dabei war der Messesamstag (13. April) der besucherstärkste Tag in der 15-jährigen Geschichte der Reiten-Jagen-Fischen. Insgesamt zeigten vom 12. bis 14. April 215 Aussteller aus neun Ländern auf 22.000 Quadratmetern Bruttofläche das komplette Sortiment an Produkten und Dienstleistungen für die Hobbywelten Reiten, Jagen und Fischen. 50 Unternehmen feierten dabei ihre Messepremiere in Erfurt. Zu den elf Fachtreffen der Jäger, Pferdezüchter und Angelexperten im Congress Center kamen über 1.000 Teilnehmer.