Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Messemarkt in Asien legt 2010 deutlich zu

Die Messebranche in Asien verzeichnete im Jahr 2010 ein Wachstum der vermieteten Fläche um 4,3 Prozent. Dies geht aus der jährlichen Untersuchung zum Messemarkt in Asien hervor, die der Welt-Messeverband UFI gemeinsam mit der Business Strategies Group, Hongkong, vorgelegt hat. Insgesamt vermieteten die Veranstalter in Asien 15,5 Mio. Quadratmeter Standfläche. In diesem Jahr erwartet die UFI 16 Mio. Quadratmeter Fläche, von denen knapp neun Mio. Quadratmeter in China vermietet werden.

Produktneuheiten und Großeventlösungen auf der Innoscene11

Auf der Innoscene11 werden die Besucher ein Gesamtkonzept für ein Großevent erleben. Vom 16. bis 18. November 2011 verwandelt die Röder Zelt- und Veranstaltungsservice GmbH gemeinsam mit ihren Partnern die Hafeninsel bei Offenbach in eine Eventlocation. Röder präsentiert auf der Innoscene11 das neue Fassadensystem Röder alea. Für das Interieur der Zeltlandschaft ist u.a. das Deko-Studio Schwab verantwortlich. Als neuer Partner ergänzt Artlife das Veranstalternetzwerk der Röder & Partner Homeshow im Bereich Bühnen- und Setbau.

Color Alliance auf der Viscom 2011

Auf der Viscom 2011 in Düsseldorf vom 13. bis zum 15. Oktober ist die Color Alliance (CA) im Forum Junge Innovative Unternehmen vertreten (Halle 8b, Stand G13). Im Mittelpunkt dabei ihre neue Web-to-Print-Lösung „CA-W2P ultimate“, mit der Druckdienstleister umfangreiche Funktionen zur effizienten Geschäftsabwicklung erhalten.

PSI: Kooperation mit Erfindermesse iENA

Die Afag Messen und Ausstellungen GmbH Nürnberg, Veranstalter der Internationalen Fachmesse iENA, und das PSI, internationales Netzwerk der Werbeartikelbranche, arbeiten in Zukunft eng zusammen. Ziel der Kooperation ist es, Erfindungen und Produktneuheiten auf ihrem Weg zur Marktreife für die Werbeartikelindustrie zu fördern. „Die Werbeartikelindustrie ist eine innovative Branche, die natürlich auch Partner braucht – und wer ist da besser geeignet als eine renommierte Erfindermesse, die seit nunmehr über 60 Jahren die kreativen Köpfe aus aller Welt zusammenbringt“, so PSI-Chef Michael Freter. „Die Kooperation mit der iENA ist für uns von besonderem Wert. Denn natürlich bleiben noch nie gesehene, originelle und innovative Werbeartikel stark im Gedächtnis der Kunden haften und können den Werbeeffekt steigern.“

Ifat Entsorga 2012 mit neuen Produktbereichen

Die Ifat Entsorga baut ihr Portfolio weiter aus. Neue Produktgruppen sind Sekundärrohstoffanbieter und -abnehmer sowie Zulieferer der Bereiche Antriebs- und Fluidtechnik, Aggregate sowie Zubehör und Verschleißteile. Ein weiterer neuer Produktbereich ist Geothermie. Zu diesem Thema findet vom 9. und 10. Mai 2012 im Rahmen der Ifat Entsorga ein Kongress der Agentur für Erneuerbare Energien, Enerchange, statt. Termin der Ifat Entsorga ist der 7. bis 11. Mai 2012 in München.