Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Premiere für den neuen Hüttentag bei der Messe Essen

Über 400 Teilnehmer, mehr als 30 Aussteller, aktuelle Themen der Stahlindustrie und fachlicher Austausch kennzeichneten die Premiere des Hüttentags 2019, der unter dem Motto „Tradition bewahren. Zukunft gestalten“ im neuen Foyer Ost der Messe Essen stattfand. Die DVS Media GmbH und die Messe Essen GmbH hatten die Auftaktveranstaltung als gemeinsame Veranstalter organisiert.

 

„Der intensive fachliche Austausch über den gesamten Tag zeigt uns, dass wir mit unserem Veranstaltungskonzept von Keynotes, Podiumsdiskussion, Fachvorträgen und begleitender Firmenausstellung den Nerv der Branche getroffen haben“, so Dirk Sieben, Geschäftsführer der DVS Media GmbH. „Die Stahlindustrie steht vor großen Herausforderungen“, so Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Messe Essen GmbH. „Mit dem Hüttentag bieten wir eine Plattform, um über diese Herausforderungen zu diskutieren und Lösungen zu finden.“

Der nächste Hüttentag findet am 5. November 2020 im Congress Center Ost der Messe Essen statt.

 

Info: www.homeofsteel.de , www.messe-essen.de

 

Alexander Kribus ist neuer Geschäftsführer der Messezentrum Salzburg GmbH

Seit 1. November 2019 zeichnet Alexander Kribus für die Geschäftsführung im Messezentrum Salzburg mit der Salzburgarena verantwortlich. Kribus hatte im Sommer ein mehrstufiges Auswahlverfahren unter Führung eines Personalberatungsunternehmens für sich entscheiden können.

Sowohl der Aufsichtsratsvorsitzende und Bürgermeister der Stadt Salzburg, Harald Preuner, als auch Dr. Gerd Raspotnig, der seit März 2019 interimistisch die Geschäftsführung innehatte, sind sich einig: „Alexander Kribus ist eine hervorragende Wahl für eine erfolgreiche Zukunft des Messe- und Kongresszentrums Salzburg im Speziellen sowie des Veranstaltungsstandortes Salzburg im Allgemeinen. Mit seiner Weitsicht und gemeinsam mit seinem Team wird es ihm rasch gelingen, neue Impulse in der Organisations- und Geschäftsentwicklung zu setzen.“

„Den Erfolg unseres Unternehmens machen die Stärken und die Persönlichkeit jeder einzelnen Mitarbeiterin und jedes einzelnen Mitarbeiters aus. Gemeinsam werden wir neue Potentiale in verschiedensten Veranstaltungsbereichen analysieren und weiterentwickeln; mit dem Ziel die gute Marktposition des Unternehmens im Messe-, Kongress- und Eventbereich noch weiter auszubauen“, so Alexander Kribus.

Alexander Kribus wurde 1974 in der Stadt Salzburg geboren, wo er nach Absolvierung der Höheren Technischen Bundeslehranstalt (Elektrotechnik) an der Fachhochschule Salzburg Telekommunikationstechnik und –systeme studierte. Außerdem erwarb er an der Salzburg Management Business School den Grad eines International Executive MBA in General Management, und absolvierte an der London Business School mehrere Intensivtrainings.

Seine Berufslaufbahn führte ihn unter anderem zur Salzburg AG, zu IBM Österreich, zu Reed Exhibitions Messe Salzburg, wo er den Geschäftsbereich Fach- und Publikumsmessen leitete, sowie zur SPAR ICS, wo er bis Mitte Oktober im Bereich E-Commerce tätig war.

 

Info: www.messezentrum-salzburg.at

 

Alexander Kribus (Foto: Voglperspektive)

Neue Partnerschaft: Asec Expo supported by Intersec

Die zweite Auflage der African Security Exhibition & Conference (Asec Expo), die im April 2020 in der marokkanischen Hauptstadt Rabat stattfindet, wird in Zusammenarbeit mit Intersec, der Messemarke für Sicherheits- und Brandschutztechnik unter dem Dach der Messe Frankfurt veranstaltet. Die Partnerschaft auf dem afrikanischen Kontinent ist darauf ausgerichtet, der ASEC Expo wirtschaftlich und strategisch eine neue Dynamik zu verleihen.

 

Für die Messe Frankfurt, die unter den Marken Intersec und Secutech weltweit insgesamt 13 Messen für Sicherheitstechnik ausrichtet, ist es in dieser Branche die erste Zusammenarbeit auf dem afrikanischen Kontinent. Ziel des weltweit tätigen deutschen Unternehmens ist es, in dem boomenden afrikanischen Markt einen regionalen Stützpunkt zu etablieren und sich in einer Region mit hohem Potenzial als Messeveranstalter einen Namen zu machen.

Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt: „Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Veranstalter der Asec Expo. Da wir uns als Katalysator, Marktplatz und Multiplikator für Technologieentwickler in verschiedenen Ländern der Welt verstehen, ist es für uns wichtig und selbstverständlich, dass wir unser Know-how auch in dieser Region des afrikanischen Kontinents weitergeben.“

Die Asec Expo supported by Intersec ist eine reine Technologiemesse die eine Plattform für Meetings, Konferenzen und Workshops sein soll, die sich mit verschiedenen Sicherheitsfragen auseinandersetzen. Als Referenten werden international renommierte Berater und Experten für elektronische Sicherheitssysteme, Videoüberwachung, Cybersicherheit, Zutrittskontrollsysteme, Brandschutzanlagen, Objektschutz, Umgebungsschutz und andere Bereiche auftreten.

 

Info: www.safety-security-fire.messefrankfurt.com , www.messefrankfurt.com

 

Samsung LED Showroom-Eröffnung bei Delo

Der Digital-Signage Distributor Delo lädt gemeinsam mit Samsung zur Eröffnung eines neuen Samsung LED Showrooms ein. Das Event mit Rahmenprogramm findet am 21. November von 9:30 bis 17 Uhr am Standort Recklinghausen statt.

Themen rund um LED-Walls und -Produkte erwarten die Besucher dort ebenso wie Informationen aus dem baulichen Umfeld. Zu Samsung LED Produkten referiert Jens Wege von Samsung. Um eine „LED Installationshilfe für den öffentlichen Bereich, Retail und Konferenzräume“ geht es beim Beitrag von Marc Rassier von Peerles AV. Im Programmteil „ByoC und ByoD auf LED die Wall“ wird gezeigt, wie eigener Content auf der Videowall dargestellt werden und wie man eigene Geräte kabellos an die LED-Wall anschließen kann.

 

Info: www.delo.com

Messehalle 2 in Augsburg eröffnet

Bei der Messe Augsburg wurde am 15. Oktober die neue Messehalle eröffnet. Die Erstnutzung der Halle erfolgte in Form der Aufzug-Messe Interlift 2019. Die Stadt Augsburg sieht die neue Messehalle 2 als Investition in die Zukunft. Entstanden ist energiesparender Neubau mit einer Nutzfläche von 8.200 Quadratmetern und einer Außenabmessung von 80 auf 105 Metern.

 

Info: www.messeaugburg.de

 

Die Messe Augsburg hat heute die neue Messehalle 2 eingeweiht (Foto: Ruth Plössel/Stadt Augsburg)