Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Audi mit Showroom bei der Bundesgartenschau

Audi präsentiert sich auf der Bundesgartenschau (Buga) in Heilbronn. Im Zeitraum von sechs Monaten stellt das Unternehmen alternative Antriebe, neue Technologien sowie Studien und Highlights aus seinem Produktportfolio in einem Showroom und auf dem Gelände vor. Der Premium-Mobilitätsdienst Audi on demand und der Prototyp eines Elektro-Scooters sorgen für flexible und nachhaltige Mobilität auf der Buga. Ein mobiler Batteriespeicher aus wiederverwendeten e-tron Batterien verstärkt die Ladeinfrastruktur auf dem Gelände.

Audi ist Hauptsponsor der diesjährigen Bundesgartenschau und beteiligt sich mit einem eigenen Showroom und flexiblen und nachhaltigen Mobilitätsangeboten am Stadtentwicklungsprojekt der Buga in Heilbronn. Das Unternehmen nutzt die Gartenschau zudem als Testfeld für neue Technologien und Mobilitätsangebote. „Die Buga bietet uns als größtem Arbeitgeber der Region die Chance, eine Stadtentwicklung aktiv mitzugestalten. Was die Kollegen hier bereichsübergreifend gemeinsam auf die Beine gestellt haben, ist sehr beeindruckend und zeigt die Begeisterung unserer Mitarbeiter für das Projekt und unsere Region“, sagt Stefanie Ulrich, Personalleiterin am Audi Standort Neckarsulm.

Der 150 Quadratmeter große Showroom zeigt die Zukunft der Mobilität. Von einer modern eingerichteten Lounge gelangen die Besucher in den ersten von drei Ausstellungsräumen. Der Raum zeigt die Studie „25. Stunde Flow“. Sie wurde am Audi-Standort Ingolstadt durchgeführt und zeigt anhand eines Kurzfilms, wie sich durch autonomes Fahren und neue Mobilitätskonzepte in Städten Zeit sparen lässt. Im Raum nebenan steht der Audi h-tron quattro concept, ein Konzeptauto mit Brennstoffzellenantrieb. Im letzten Teil des Showrooms wird es elektrisch: Die Besucher können den Audi e-tron in einer Virtual-Reality-Experience erleben.

Mit Angeboten für Kinder sowie einem Popkonzert und einem Klassikkonzert beteiligt sich Audi auch am kulturellen Programm der 173 Tage langen Gartenschau.

 

Info: www.audi.de

 

Audi Showroom bei der Buga (Foto: Audi AG)