Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

R. Kind mit mac in Indien und Malaysia

R. Kind mit mac in Indien und Malaysia

Die R. Kind GmbH aus Gummersbach beteiligte sich in diesem Jahr an den Leitmessen ChemTech 2011 im indischen Mumbai (23. bis 26. Februar) sowie an Asiens größter Öl- und Gasmesse OGA 2011 in Kuala Lumpur (1. bis 3. Juni). Für diese Premieren verantwortete mac neben Standentwurf, technischer Detailplanung und grafischem Konzept auch die Projektleitung für beide Veranstaltungen.

watershow.de gestaltet Wassergrafik für Gore-Tex

watershow.de gestaltet Wassergrafik für Gore-Tex

Zum wiederholten Male hat watershow.de den Messestand von W. L. Gore & Associates, Hersteller des Funktionsmaterials Gore-Tex, zur OutDoor mit einer Wassergrafik bereichert. Die Herausforderung für watershow.de bestand darin, zwei Screens für die Produktbereiche Outdoor-Schuhe und Outdoor-Textilien zu entwickeln. Herzstück des Messestandes bildete ein runder 2gk Watergraphic-Kreis mit einer Auflösung von 48 Ventilen/m und einem Durchmesser von sechs Metern. Zwei Kreissegmente mit jeweils vier Metern Länge und einer Einbauhöhe von sechs Metern ergänzten die Gesamtinstallation. Das Einzigartige an dem System besteht darin, dass es in Segmentbauweise in jedem beliebigen Kreisdurchmesser eingebaut werden kann.

stagegroup betreute Océ Printing System auf Fespa Digital

Der Océ Display Graphics Messestand auf der Fespa Digital 2011 in Hamburg präsentierte ein breit gefächertes Sortiment an Océ Druck- und Workflow-Lösungen für Display- und Schilderdruckunternehmen benötigt. stagegroup aus Zorneding wurde für das Konzept, Design und die Realisierung des 375 Quadratmeter großen Messeauftritts beauftragt. Die Kreativ- und Projektleitung bei stagegroup lag in den Händen von Ursula Steinmetz. Unter Einhaltung des Mottos „connecting the dots“ nahm stagegroup die runden Formen in der Architektur auf.

tennagels für Nucleus auf der Texprocess

tennagels für Nucleus auf der Texprocess

Die Nucleus GmbH beauftragte tennagels Medientechnik mit der gesamten Messestandplanung auf der Texprocess 2011. Nicht nur die Gesamtkonzeption, sondern auch der technische Support lag in den Händen des Düsseldorfer Dienstleisters. tennagels Medientechnik sorgte durch den Einsatz von geständertem Rigging, Stand- und Bodenbeleuchtung, der Beschallung sowie der umlaufend modularen curveLED-Blende für die entsprechende Fernwirkung. Auf Kundenwunsch wurde das von tennagels entwickelte multimediale „Verfahrsystem“ eingesetzt, welches Bild- und Toninhalte werbewirksam umsetzen lässt. Für das Nucleus Unternehmen ein willkommener Eyecatcher um sein gesamtes Portfolio der breiten Öffentlichkeit zu zeigen.

Robe zeigt sich mit grüner White Booth in Frankfurt

Robe zeigt sich mit grüner White Booth

Auf der diesjährigen Prolight + Sound war Robe neben dem Hauptauftritt auch noch mit der White Booth im Foyer der Halle 11 vor Ort. Mittelpunkt im klaren, zeitgemäßen Design war dort ein hybridgetriebener Toyota Auris, der komplett vom neuen Robin 600 PureWhite LED ausgeleuchtet wurde. Ziel war es, neben den Einsatzmöglichkeiten des vorgestellten Scheinwerfers auch die parallelen im umweltfreundlichen Profil der beiden Marken, Robe und Toyota, zu visualisieren.