Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Klisch+Partner baut für Saint-Gobain Solar

Klisch+Partner unterstützt Saint-Gobain Solar

Das zweite Jahr in Folge setzt man bei Saint-Gobain Solar auf Klisch+Partner, um sich als kompetenter Partner in der Solarbranche zu präsentieren und eine Plattform für die B2B- und die B2C-Kommunikation zu schaffen. Neuentwicklungen des Saint-Gobain Solarbereiches sollen dabei besonders hervorgehoben werden. In diesem Jahr sind dies Solarmodule, die nicht extra auf vorher verlegten Dachpfannen befestigt werden müssen, sondern als Modul und Dachpfanne in einem genutzt werden können.

red dot award für grünes Messekonzept von Daikin

red dot award für Messekonzept von Daikin

Beim Wettbewerb des Design Zentrums Nordrhein Westfalen wurde der Daikin Messestand im Juli mit dem red dot award: communication design 2011 ausgezeichnet. Ein grüner Messestand, fast ausschließlich aus unbehandelten und wiederverwendbaren Materialien, überzeugte die internationale Jury in der Kategorie Eventdesign. Das Konzept wurde von der Münchner Agentur Platzer Kommunikation entwickelt.

Enecsys erneut mit Messestand von Klisch+Partner

Enecsys erneut mit Messekonzept von Klisch+Partner

Auf der Intersolar 2010 zeigte Enecsys zum ersten Mal den frisch entwickelten Micro-Inverter. Aber nicht nur das Produkt sollte Premiere haben, auch das Unternehmen sollte sich damit erstmals der breiten Öffentlichkeit präsentieren. 96 Quadratmeter standen zur Verfügung, auf denen die Messeagentur Klisch+Partner die neue Enecsys-Markenkommunikation inszenierte. Man entwarf einen Messestand mit überdimensionalen Dominosteinen, die weithin sichtbar waren und in den Zahlenpunkten Platz für die Produktpräsentation bieten sollten. Konzipiert für den Mehrfachgebrauch wurden fünf monolithisch wirkende Dominosteine im Format zwei man fünf Meter gebaut, die mit Hilfe eines magnetischen Systems schraubenlos zusammengesetzt wurden.

satis&fy stattet Show Truck für Nike Deutschland aus

satis&fy stattet Show Truck für Nike Deutschland aus

Im Juni rollte bei satis&fy ein mobiler Show Truck vom Hof. Im Auftrag von Nike Deutschland hatte der technische Dienstleister diesen in ein Schulungsfahrzeug umgebaut. Zehn Quadratmeter Innenraum wurden binnen einer knappen Woche auf Nike-Design getrimmt. Beton- und Holzoptik für Wand- und Fußbodengestaltung, großflächige Grafiken für die Innen- und Außenverkleidung, eine Sitzgruppe aus Kunstleder, ein Stehcounter sowie ein Sideboard machten das Fahrzeug zu einer Mini-Version eines Nike-Shops. Technisch wurde das Mobil mit sechs Lautsprechern, einem 40 Zoll-Bildschirm, zwölf Ein-Watt-LED-Lampen, einer Docking-Station für einen Ipod, sowie einem 13“ Mac Book Pro aufgerüstet. Eine Nespresso-Kaffeemaschine und ein Kühlschrank vervollständigten die Innenausstattung. Auf der Außenfläche des Sprinters wurde ein großflächiges Nike-Branding appliziert. Der Van tourt seit Mitte Juni für drei Jahre mit Nike durch Deutschland.

R. Kind mit mac in Indien und Malaysia

R. Kind mit mac in Indien und Malaysia

Die R. Kind GmbH aus Gummersbach beteiligte sich in diesem Jahr an den Leitmessen ChemTech 2011 im indischen Mumbai (23. bis 26. Februar) sowie an Asiens größter Öl- und Gasmesse OGA 2011 in Kuala Lumpur (1. bis 3. Juni). Für diese Premieren verantwortete mac neben Standentwurf, technischer Detailplanung und grafischem Konzept auch die Projektleitung für beide Veranstaltungen.