Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

stagegroup betreute Océ Printing System auf Fespa Digital

Der Océ Display Graphics Messestand auf der Fespa Digital 2011 in Hamburg präsentierte ein breit gefächertes Sortiment an Océ Druck- und Workflow-Lösungen für Display- und Schilderdruckunternehmen benötigt. stagegroup aus Zorneding wurde für das Konzept, Design und die Realisierung des 375 Quadratmeter großen Messeauftritts beauftragt. Die Kreativ- und Projektleitung bei stagegroup lag in den Händen von Ursula Steinmetz. Unter Einhaltung des Mottos „connecting the dots“ nahm stagegroup die runden Formen in der Architektur auf.

stagegroup betreute Océ Printing System auf Fespa Digital

Der Océ Display Graphics Messestand auf der Fespa Digital 2011 in Hamburg präsentierte ein breit gefächertes Sortiment an Océ Druck- und Workflow-Lösungen für Display- und Schilderdruckunternehmen benötigt. stagegroup aus Zorneding wurde für das Konzept, Design und die Realisierung des 375 Quadratmeter großen Messeauftritts beauftragt. Die Kreativ- und Projektleitung bei stagegroup lag in den Händen von Ursula Steinmetz. Unter Einhaltung des Mottos „connecting the dots“ nahm stagegroup die runden Formen in der Architektur auf.

ipoint erhält CO2-Sparer-Zertifikat für Holzrecycling

Für das Recycling von Altholz hat ipoint Messe- und Eventbau jetzt das „CO2-Sparer-Zertifikat“ erhalten. Die Auszeichnung bestätigt das aktive Engagement des Messebauspezialisten in Sachen Umwelt- und Klimaschutz und ist zugleich ein messbares Ergebnis zur Reduzierung schädlicher Treibhausgase. Mit der Rückführung von 121 Tonnen Holzabfällen hat ipoint im Jahr 2009 insgesamt 110,03 Tonnen Kohlendioxid eingespart. Die Menge entspricht einer durchschnittlichen CO2-Emmission eines PKWs von mehr als 636.000 gefahrenen Kilometern.

Robe zeigt sich mit grüner White Booth in Frankfurt

Robe zeigt sich mit grüner White Booth

Auf der diesjährigen Prolight + Sound war Robe neben dem Hauptauftritt auch noch mit der White Booth im Foyer der Halle 11 vor Ort. Mittelpunkt im klaren, zeitgemäßen Design war dort ein hybridgetriebener Toyota Auris, der komplett vom neuen Robin 600 PureWhite LED ausgeleuchtet wurde. Ziel war es, neben den Einsatzmöglichkeiten des vorgestellten Scheinwerfers auch die parallelen im umweltfreundlichen Profil der beiden Marken, Robe und Toyota, zu visualisieren.

BMW Weltpremieren auf IAA Messestand

BMW Weltpremieren auf IAA Messestand

BMW wird auf der diesjährigen IAA ihre Weltpremieren erneut fahraktiv auf einem Rundkurs in der Halle 11 auf dem Frankfurter Messegelände präsentieren. Das erfolgreiche und prämierte Konzept aus 2009, die Automobile fahrend zu zeigen, wurde dafür weiterentwickelt. Mit einer Kombination aus Messe und Event in Form von bewegten Bühnenshows kann der Messebesucher in die Welt der Marke eintauchen.