Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

WhatsApp als Kanal für die Kundenkommunikation

Accengage, Teil von Urban Airship und Anbieter von mobiler CRM- und Push-Benachrichtigungstechnologie, gibt bekannt, dass WhatsApp als neuer Kanal für die Kundenkommunikation ab sofort Teil seines Lösungsportfolios ist. Via WhatsApp Business API können Unternehmen durch personalisierte WhatsApp-Nachrichten, Push-Benachrichtigungen und automatisierte Antworten in großem Umfang mit potenziellen und bestehenden Kunden kommunizieren. Die neue Lösung setzt auf die Benutzeroberfläche von Accengage auf und macht damit Segmentierung, Personalisierung, Lokalisierung und Schnittstellen zu anderen Systemen noch leistungsstärker und benutzerfreundlicher.

Nutzer von Accengage können somit werbefreie Benachrichtigungen und automatisierte Antworten an WhatsApp-Nutzer senden, die vorher eine entsprechende Erlaubnis erteilt haben. Dabei kann es sich zum Beispiel um Statusaktualisierungen von Lieferungen oder Flugzeiten, proaktive Erinnerungen oder Transaktionsdetails im Anschluss an eine Buchung oder Bestellung, sowie Bitten um Kundenfeedback handeln.

Der neue Accengage-Kanal eröffnet weitere neue Möglichkeiten, die Technologien von Accengage und Urban Airship auch künftig zu kombinieren. So lassen sich etwa personalisierte Kundenkarten, Coupons, mobile Bordkarten oder andere Tickets mit Urban Airship erstellen und dann per WhatsApp via Accengage an den Nutzer übermitteln.

„Mit mehr als 1,5 Milliarden Nutzern in 180 Ländern bietet WhatsApp Unternehmen die einzigartige Gelegenheit mehr Kunden zu gewinnen, und sie mit relevanten und aussagekräftigen Informationen zu versorgen”, sagt Patrick Mareuil, ehemaliger CEO und Mitbegründer von Accengage, heute EMEA Managing Director bei Urban Airship. „Wir sehen bereits großes Interesse von Unternehmen auf der ganzen Welt, diese WhatsApp-Funktion hinzuzufügen, um Kunden in den Momenten zu erreichen, die für sie wirklich wichtig sind.”

Info: www.accenage.com