Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Kongresshaus in Garmisch-Partenkirchen wird saniert

Mit der Sanierung des Kongresshauses soll in Garmisch-Partenkirchen ein neues Kapitel im Veranstaltungs- und Incoming-Business aufgeschlagen werden. Garmisch-Partenkirchen bietet eine Infrastruktur für Tagungen, Incentives und Kongresse mit bis zu 1.000 Personen inklusive Alpenpanorama und Natur-Erlebnissen.

„Tagungen, Kongresse und internationale Veranstaltungen sind ein wichtiger Wirtschaftsfaktor des Marktes und wir freuen uns sehr, dass wir nun zusammen mit unserer Gesellschafterin an die konkrete Planung gehen können“, so Michael Gerber, Geschäftsführer der neu gegründeten GaPa Tourismus GmbH. „Uns ist es außerordentlich wichtig, unseren Kunden und Partnern bis zur Sanierung des Kongresshauses 2023 die bewährte professionelle Betreuung und Durchführung von Veranstaltungen in unseren Räumlichkeiten garantieren zu können.“

Info: www.gapa.de

Kongresshaus Garmisch-Partenkirchen (Foto: GaPa Tourismus / Christopher Walsh)