Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

„The Mix“ hat in Berlin den Betrieb aufgenommen

Mit „The Mix“ ist in Berlin-Tegel eine weitere Option für die Berliner Venue-Landschaft gestartet. Die neue Location hat ihre Pforten im Oktober geöffnet und ist im vollständig sanierten Kesselhaus einer früheren Papierfabrik aus dem beginnenden 20. Jahrhundert beheimatet. The Mix bietet buchstäblich eine Mischung aus ikonischem Industriedesign einer vergangenen Epoche, frischer Designsprache bei Möblierung und modernen Technik-Installationen. Auf mehreren Ebenen können Veranstaltungsplaner hier diverse Formate umsetzen, der große Saal bietet hier den großzügigsten Raum und kann je nach Bestuhlungsszenario für bis zu 200 Gäste verfügbar gemacht werden. Weiterhin stehen im The Mix noch kleinere Flächen für einen Event inklusive Außenbereiche bereit. Alle für die Durchführung einer Veranstaltung notwendigen Elemente können in der Location gebucht und bei Bedarf kann The Mix auch „cateringfrei“ angemietet werden.

 In direkter Nachbarschaft liegt das Victor`s Residenz Hotel, das mit The Mix kooperiert. Die Tagungskapazitäten des Hauses können vor diesem Hintergrund mit genutzt werden.

Info: the-mix.berlin

The Mix (Fotos: Kai Abresch)