Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Rezertifizierung für Rauschenberger Eventcatering

Funktionierendes Qualitätsmanagement und optimierte Prozessabläufe – das hat ein Audit Rauschenberger Eventcatering bestätigt. „Die erfolgreiche Zertifizierung zeigt erneut, dass wir über ein sehr gut funktionierendes Qualitätsmanagement verfügen und hierbei Branchenstandards übertreffen“, so Prokurist Daniel Anselment. Eines der zentralen Themen der neuen ISO 9001:2015 ist der risikobasierte Ansatz, welcher die Identifizierung von Chancen und Risiken, die Ableitung entsprechender Maßnahmen, sowie die Bewertung ihrer Wirksamkeit vorsieht. Rauschenberger Eventcatering hat hierfür sein, über alle Arbeitsbereiche und Arbeitsschritte greifendes, Unternehmenshandbuch für den Überwachungsaudit vorgelegt. In diesem sind, neben der Qualitäts- und Lebensmittelsicherheitspolitik, auch Firmenphilosophie, Unternehmensausrichtung und Alleinstellungsmerkmal „Great Moments Excellence“ festgehalten und in den Kontext des Kunden- und Mitarbeiternutzen gestellt.

Das Zertifikat ist bis zum Jahresende 2020 gültig und wird jährlich durch eine akkreditierte Zertifizierungsgesellschaft überwacht. Bereits seit 2011 lässt der Caterer die externe Prüfung und Qualifizierungsmaßnahme vornehmen.

Info: www.rauschenberger-catering.de

Non-Food Lager (Foto: Rauschenberger Catering & Restaurants)