Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Kuffler Catering auf Summer Roadshow 2018

Von der neuen Produktionsküche in München Riem aus geht ́s für die Crew von Kuffler Catering auf große Tour: Am 1. August ist der schwarz-weiße Foodtruck zur Roadshow zu fast 40 Agentur- und Corporate-Kunden zwischen München und Düsseldorf gestartet. 

Innerhalb des Tourzeitraums von sechs Wochen konnten die Gäste Ihren Wunschtermin reservieren, zur Auswahl standen „Light Lunch“ oder „After-Work-Aperitivo“. Einer ausgeklügelten Route durch die Republik folgend, fährt der Foodtruck nun direkt beim Firmensitz vor und bietet einen kulinarischen Kurzurlaub.  

Vertriebsleiter Richard Schmitz fährt in Begleitung der regionalen Küchenchefs und Niederlassungsleiter von Kuffler Catering 38 Adressen an. „Die Idee war primär, den Gästen in ihrer beruflichen Umgebung eine Freude zu machen. Zum anderen nutzen wir die Besuche natürlich dazu, unser neues, deutschlandweites Angebot vorzustellen und die Kunden mit speziell kreierten Kostproben von unserer Innovationskraft und Qualität zu überzeugen.“

Gastronomisch ist einiges geboten: von veganen und vegetarischen Summer Bowls mit Edamame, Avocado, Süßkartoffeln oder Thunfisch und frisch gegrilltem Flanksteak mit Jalapeno und Rettich bis zu Ingwer-Sorbet mit süßem Wan Tan Blatt oder Double Choc Brownie mit geflämmter Ananas und süßen Kräutern – die Küchenchefs von Kuffler Catering in Frankfurt, München und Wiesbaden zeigen einige Beispiele ihres Könnens.

Info: www.kuffler.de

Souchef Sebastian Neuwirth, Küchenchef Andreas Krüger und Geschäftsführer Benjamin Neelen vor dem Foodtruck (v.l., Foto: Kuffler)