Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Sieger der Best Brands Awards

Zum 15. Mal sind im Bayerischen Hof in München die stärksten Marken des Jahres mit der Verleihung des Best Brands Awards gewürdigt worden. Mehr als 600 geladene Gäste aus Wirtschaft, Handel und Medien feierten die Auszeichnung von Ikea als „Beste internationale Unternehmensmarke in Europa“, Nivea als „Beste Produktmarke“ und Lay‘s als „Beste Wachstumsmarke“. In der Sonderkategorie „Best Millennials‘ Brand“ wurde Nike im Rahmen der Gala als Nummer 1 gewürdigt. In diesem Jahr gab es zudem eine Sonderauszeichnung. Nivea ist im Rahmen von 15 Jahren Best Brands als „15 Jahre Beste Produktmarke“ ausgezeichnet worden.

Weiterlesen...

Seminare zur neuen Datenschutz-Grundverordnung

Der Fachverband Medienproduktion  (f:mp) bietet in mehreren Städten im März Seminare zum Umgang mit der kommenden Datenschutzreform. Die neue Datenschutz-Grundverordnung tritt am 25. Mai in Kraft und regelt grundsätzlich den Umgang von Unternehmen mit personenbezogenen Daten einheitlich und europaweit. Das halbtägige f:mp.-Seminar „DSGVO – Herausforderung Datenschutz“ vermittelt für alle Prozessbeteiligten die notwendigen Kenntnisse, um die Daten der Kunden sicher und gesetzeskonform zu handeln.

Die Seminarreihe findet am 7. März in Hannover und am 8. März in Köln statt. Wenige Tage später werden die Veranstaltungen in München (13. März), Karlsruhe (14. März) und Berlin (20. März) abgehalten.

Info: www.f-mp.de

Rekordwert bei den Heavent Awards in Cannes

Nach Veranstalterangaben sind für die Heavent Awards 2018 insgesamt 144 Projekte aus dem Bereich Livemarketing in diesem Jahr eingereicht worden. Damit seien bisherige Rekorde gebrochen worden, heißt es dazu. Einreichungen kamen für die diesjährige Ausgabe beispielsweise aus ganz Europa und den USA:

Der Award wird im Rahmen der Messe Heavent Meetings vergeben. Die Jury für die Preisverleihung setzt sich aus Kommunikationsexperten großer Industrieunternehmen zusammen. Die Durchführung von Messe und Award-Show liegt in der Verantwortung der „We You Group“.

Info: www.heavent-meetings.com

Potentielle Folgen für Veranstalter durch die neue Datenschutzgrundverordnung

Die neue Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) könnte weitreichende Folgen für die Organisatoren von Kongressen und Veranstaltungen haben. Nach Auskunft der Agentur Proske müssen Organisatoren mit der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden Verordnung wesentlich höhere Standards im Hinblick auf den Umgang mit personenbezogenen Daten schaffen als bislang. Die Anpassung der IT-Systeme sei dabei ein Schlüsselfaktor für die Einhaltung der Verordnung.

Weiterlesen...

Destinations Forum und Meet Munich Tour

Das Destinations Forum in München ist ein modern ausgerichtetes Veranstaltungsformat. Planer kommen dabei ins Gespräch mit Convention Bureaus, Locations, Hotels und Dienstleistern wie zum Beispiel fusion rent, mds Patec Veranstaltungstechnik und hms easy stretch. Gäste erleben interaktive Fachvorträge von Ilka Dzeik (Event ROI Institute), Guido Gutenstein (go alive today) und Dominik Jakob (G+B Interactive). Das Forum findet am 28. Februar 2018 in den Design Offices München Highlight Towers

Von dort aus startet einen Tag später die Meet Munich Tour. Veranstaltungsplaner lernen per Bus oder individuell Locations in München kennen. Neue oder frisch renovierte Locations, wie das Paulaner am Nockherberg, das Science Congress Center, Excelsior by Geisel sowie Appassionata laden zum „Tag der offenen Tür“ ein.

Die Meet Munich Tour am 1. März beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück im Donisl.

Interessenten können sich per Mail beim Veranstalter Event Destinations aus Berlin über die Anmeldung zur Veranstaltung informieren.

Info: www.event-destinations.com

EduMonday bei der Imex

Der EduMonday findet nach seiner erfolgreichen Premiere im letzten Jahr auch in 2018 wieder am Vortag der Imex – am Montag, den 14. Mai 2018 - in Frankfurt statt. Dieser Tag ist Seminaren, Vorträgen und Workshops in deutscher und englischer Sprache der Aus- und Weiterbildung sowie dem Netzwerken gewidmet. Die Teilnahme am EduMonday ist kostenlos für alle Besucher und Aussteller der Imex.

Weiterlesen...

American Express Global Business Travel kauft HRG

Geschäftsreisedienstleister American Express Global Business Travel (GBT) wird Hogg Robinson Group (HRG) PLC erwerben. HRG ist ein global operierender Anbieter von Unternehmensdienstleistungen mit Spezialisierung auf das Management von Geschäftsreisen. Die Akquisition unterliegt kartellrechtlichen und anderen behördlichen Genehmigungen und wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2018 abgeschlossen sein.

Weiterlesen...

Zweiter Famab-Sustainability Summit

Am 18. Juni 2018 wird das Kongresszentrum der Dortmunder Westfalenhallen zum Schauplatz des zweiten Famab-Sustainability Summit. Hochkarätige Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Gesellschaft und Politik haben bereits ihre Teilnahme am Nachhaltigkeitskongress der Livekommunikationsbranche zugesagt. Mit dabei sind unter anderem Vertreter von Caparol (DAW-Gruppe), Dr. Jutta Graf, Leitung Nachhaltigkeit / Wissenschaftliche Information vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Dennis Winkler, Leiter des UNFCCC-Nachhaltigkeitsteams für die Organisation von Klimakonferenzen sowie Stefan Schulze-Hausmann, Initiator des Deutschen Nachhaltigkeitspreises. Sie bieten Einblicke in vielfältige Aspekte und Entwicklungen rund um das Thema Nachhaltigkeit.

Weiterlesen...

Business Days bei Event-Mietservice in Hannover

Am 9. April gestattet die EMS event-mietservice GmbH mit Sitz in Langenhagen bei Hannover ein Blick auf die eigene Leistungsfähigkeit. Das Unternehmen präsentiert sich dann bei den Business Days 2018. Die Veranstaltung ist als Branchentreffen angelegt und wird auf dem mehr als 30.000 qm umfassenden Betriebsgelände des Non-Food Caterers durchgeführt. Dabei werden beispielsweise die Logistikhallen umgestaltet und in mehrere Themenbereiche unterteilt. Ein Businessforum ist geplant, bei dem Branchenexperten referieren, am Netzwerkcorner können Kontakte geknüpft werden und der Campus ist Geschäftspartnern des Unternehmens gewidmet. Hier präsentieren sich dann einzelne Fachfirmen mit Ihren Produkten und Dienstleistungen.

Das Catering wird den ganzen Tag über von mehreren Geschäftspartnern mit vielfältigem Angebot ausgerichtet. Beginn der Veranstaltung ist am 9. April um 10 Uhr. Im Anschluss lädt das Unternehmen noch zu einer Abendveranstaltung mit Livemusik und Rahmenprogramm.

Info: www.event-mietservice.de

Fachbuch „Event-Regie“

Von Monika Graf und Stefan Luppold ist ein Fachbuch erschienen, das den Weg vom ersten Konzept zur finalen Show beschreibt – eine 360-Grad-Betrachtung der Live-Inszenierung.

Dieses Buch erläutert eine Showrealisierung aus dem Blickwinkel
des Event-Regisseurs: vom ersten Grobkonzept über die verschiedenen Planungs-, Gestaltungs- und Entscheidungsphasen bis hin zu den Proben und schlussendlich zur finalen Veranstaltung. Praxisnah anhand von Beispielen und dennoch wissenschaftlich fundiert bieten die Autoren einen schnellen Überblick und nötiges Fachwissen zu Strukturen, Ideen und Arbeitsansätzen für die Realisierung eines gelungenen Showkonzepts.

In fünf Kapiteln wird der Leser von einer Einführung in die Welt der Regisseure über die acht Arbeitsschritte – vom Konzept zur Show – bis zu einer Beschreibung der wichtigsten Trends geführt.

Monika Graf studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität München Markt- und Werbepsychologie und BWL mit den Schwerpunkten Marketing und Logistik. Während des Studiums kam sie mit dem Beruf des Event-Regisseurs in Berührung. Seit 17 Jahren arbeitet sie nun als international tätige Event-Regisseurin und hat mehr als 600 Shows in über 25 Ländern weltweit geleitet. Darüber hinaus hat sie einen Lehrauftrag an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Ravensburg.

Das Buch ist beim Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden in einer Print-Version und als eBook erschienen.

Info: www.springfachmedien.de

Gewinner der GCB-Wild Card für die Imex

Zwei Anbieter von Leistungen rund um Tagungen und Kongresse können sich auf der diesjährigen Imex mit der Wild Card des GCB German Convention Bureau e.V. kostenfrei präsentieren. Die internationale Leitmesse der Meeting-, Incentive-, Kongress- und Event-Branche, zu der erneut rund 9.000 Fachbesucher aus der ganzen Welt erwartet werden, findet vom 15. bis zum 17. Mai 2018 in Frankfurt statt.

Weiterlesen...

Dienstleisterauswahl als Erfolgsfaktor

Im Rahmen der nächsten impulsgeber events Veranstaltung wird die Auswahl eines Veranstaltungsdienstleister thematisiert. „Den richtigen Eventdienstleister finden“ – so der Titel am 26. Februar 2018 in den Design Offices Nove im Münchener Arnulfpark. Dabei diskutieren Event-Verantwortliche aus Unternehmen mit Experten aus Messebau, Veranstaltungstechnik, Catering sowie Location und stellen Kriterien für die Auswahl des richtigen Partners heraus. Beispielsweise Mitarbeiter von Meplan, Kroll creative cooking oder mpw Veranstaltungstechnik praktizieren an diesem Abend als „Impulsgeber“.

Info: www.impulsgeber-events.de

Publikation „Praxishandbuch Kongress-, Tagungs- und Konferenzmanagement“

Claus Bühnert, unter anderem langjähriger Fachdozent an der Dualen Hochschule in Ravensburg (DHBW) und Professor Stefan Luppold, Leiter des Studiengangs „Messe-, Kongress- und Eventmanagement“, publizieren das „Praxishandbuch Kongress-, Tagungs- und Konferenzmanagement“. Wer sich mit der Konzeption und Gestaltung, der Werbung und Öffentlichkeitsarbeit oder der Organisation und Finanzierung von Veranstaltungen beschäftigt, findet hier auf rund 800 Seiten Wissenswertes aus Theorie und Praxis, Hilfestellung und Anregung für Kongresse, Tagungen und Konferenzen. Mehr als 50 Beiträge liefern einen ganzheitlichen Überblick, eine Vielzahl von renommierten Autoren mit jeweiliger Fach-Expertise ist vertreten.

Dieses Buch erklärt grundlegend alle Facetten einer optimalen Planung und Realisierung von Kongressen, Tagungen und Konferenzen. Experten und Brancheninsider beschreiben alle relevanten Stellschrauben und Erfolgsfaktoren: von Konzept und Formaten über Eventmarketing, Ablauforganisation bis hin zu Didaktik und Inszenierung. Anhand von konkreten Praxisbeispielen geben sie direkt umsetzbare Tipps für den Branchenalltag und zeigen auf, wie der Erfolg gesichert und aus Fehlern gelernt werden kann.

Das Buch ist beim Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden erschienen.

Info: www.springerfachmedien-wiesbaden.de

ITB MICE Forum 2018

„Festivalisierung“ von Events, Veranstaltungsevaluation oder Umgang mit heterogenen Zielgruppen – mit Themen wie diesen beschäftigt sich das ITB MICE Forum im Rahmen des diesjährigen ITB Berlin Kongresses. Das Forum findet am 8. März von 10.45 Uhr bis 14.45 Uhr statt. Offizieller MICE-Partner ist der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO).

Weiterlesen...

Fachtagung „Veranstaltungssicherheit“ vom TÜV Rheinland

Einen Überblick zu aktuellen technischen, organisatorischen und rechtlichen Anforderungen gemäß der Versammlungsstättenverordnung (VStättVO) gibt es auf der kommenden „Fachtagung Veranstaltungssicherheit 2018“ vom TÜV Rheinland. Das Seminar der hauseigenen Akademie ist auf zwei Tage angelegt und beginnt am Nachmittag des 8. März. Veranstaltungsort ist das Kölner Marriott Hotel. Diverse Redner referieren dann zu Themen wie beispielsweise „Vorbeugender und abwehrender Brandschutz in Versammlungsstätten“, „Crowd Safety und Risk Analysis“ oder „Gefahrenpotentiale in Stadien und auf Veranstaltungen“.

Info: www.akademie.tuv.com