Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Famab ist neues Mitglied der LiveCom Alliance

Der Famab ist der LiveCom Alliance beigetreten und erweitert damit sein internationales Engagement. Das europaweite Netzwerk von Experten der Livekommunikation, vorwiegend Geschäftsführer und Vorsitzende von Event-Verbänden, zielt darauf ab, die Branche durch Austausch von lokalem Know-how und Best Practices weiter zu entwickeln.

„Integrated Brand Experiences müssen weltweit einheitlich in allen Disziplinen erlebbar sein. Ein starkes, weltweites Netzwerk sowie kompetenter Wissenstransfer durch unsere engagierte Verbandsarbeit sind wertvolle Werkzeuge, um diese Aufgabe für unsere Kunden erfolgreich erfüllen zu können“, so Conny Lobert, Famab-Vorstand für das Ressort Internationales. 

Jährlich durchgeführte Umfragen unter den derzeit neun Mitgliedsverbänden sollen darüber hinaus interessante Einblicke in das europäische Stimmungsbild der Branche geben und als Trendbarometer dienen. Erste Umfrage-Ergebnisse zeigen die starke Position der Live-Kommunikationsbranche als europäischer Wirtschaftsfaktor.

Info: www.livecomalliance.eu

Fazit zur greenmeetings und events Konferenz 2017

Die vierte greenmeetings und events Konferenz (gme) hat vom 13. bis 14. Februar 2017 250 Teilnehmer nach Waiblingen in der Metropolregion Stuttgart gezogen. Thema waren Ideen und Konzepte der Veranstaltungsbranche in punkto Nachhaltigkeit. In knapp 20 praxisorientierten Vorträgen, interaktiven Workshops und Exkursionen konnten sich die Veranstaltungsgäste mit dem Leitmotiv beschäftigen.

Weiterlesen...

Gewinner des „Meeting Experts Green Award 2017“

Anlässlich der greenmeetings und events Konferenz in Waiblingen sind am Abend des 13. Februar 2017 zum dritten Mal die Meeting Experts Green Awards verliehen worden, um das Engagement in der Veranstaltungsbranche zum Thema Nachhaltigkeit zu würdigen. Ausrichter sind das GCB German Convention Bureau e.V. und der Europäische Verband der Veranstaltungs-Centren e.V. (EVVC).

Die Preise wurden von einer unabhängigen Jury in fünf Kategorien vergeben. Die Gewinner sind: HCC Hannover Congress Centrum in der Kategorie Energiemanagement/ Ressourcenschonung, ORF - Österreichischer Rundfunk mit dem Eurovision Song Contest 2015 als Nachhaltige Veranstaltung, das LindenGut als Nachhaltiges Veranstaltungs-Zentrum/ Location/ Hotel, Esslingen live – Kultur und Kongress GmbH für Nachhaltiges Personalmanagement und fairgourmet GmbH als Nachhaltiges Unternehmen.

Der Award wird alle zwei Jahre verliehen.

Info: www.meeting-experts-award.de

ADC Digital Experience

Am 8. Juni 2017 wird der Factory Campus in Düsseldorf zur Plattform für Digitalprojekte. Im Fokus steht dabei, wie Kreativität die Digitalbranche entscheidend voranbringen kann. Digitale Vorreiter werden dabei auf der Kongressbühne und in Workshops Themen wie Smart Data, künstliche Intelligenz, VR, IoT und Programmatic Creation diskutieren.

Die ADC Digital Experience richtet sich an Professionals aus Agenturen und Unternehmen, an Startups, an Studierende und Absolventen und an alle, die im digitalen Wandel weiterdenken wollen.

Info: www.adc.de

Havas präsentiert Studie „Meaningful Brands 2017“

Die Menschen bleiben Marken gegenüber skeptisch. 75% erwarten von Marken, dass sie einen größeren Beitrag zu unserem Wohlbefinden und unserer Lebensqualität leisten, aber nur 40% glauben, dass Marken dies auch wirklich umsetzen. Darüber hinaus zeigt Meaningful Brands auf, dass es Menschen egal wäre, wenn 74% der Marken einfach verschwinden würden.

Weiterlesen...

ZEUS EventTech Academy bei der IMEX

Die ZEUS EventTech Academy ist ein neues Format, das erstmals auf der IMEX 2017 in Frankfurt stattfinden wird. ZEUS, ein Zusammenschluss verschiedener EventTech Start-ups, hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Thema „EventTech“ dem internationalen Publikum bei der MICE-Messe zu präsentieren. 

Die ZEUS Partner Spacebase, heycater, eventmobi, Mate und UCM gestalten gemeinsam mit externen Referenten ein messebegleitendes EventTech-Programm, das allen IMEX-Besuchern und Ausstellern kostenlos zur Verfügung steht. Zusätzlich ist ein Workshop-Programm am Montag vor Messebeginn als Teil des neuen IMEX Aus- und Weiterbildungstags geplant. Die Academy findet zweisprachig – auf deutsch und englisch – statt.

 

Info: www.imex-frankfurt.com , www.zeus-eventtech.de

OneAV: B2B Shop für A/V gelauncht

Mit www.oneav.eu wird pünktlich zum Beginn der ISE 2017 ein gesamteuropäischer B2B-Webshop für AV Equipment an den Start gebracht. OneAV ist ein joint-venture der PureLink GmbH aus Deutschland und HD Connectivity aus dem vereinigten Königreich. Als Spezialdistributor für Marken im Bereich digitaler AV Konnektivität liefert OneAV Produkte für professionelle Installateure im Residential- und Gewerbebereich. Über die Plattform können Unternehmen die benötigte AV- Ausstattung ordern und beispielsweise direkt zum Installationsort liefern lassen. 

Mit Niederlassungen, Fulfillment- und Trainingszentren in Deutschland und Großbritannien bietet OneAV lokalisiertes Marketing, Schulungen und Support für alle im Sortiment geführten Marken.

 

Info: www.oneav.eu

Studienergebnisse zu „Zukunft ermöglichen – Künftige Anforderungen an die Veranstaltungswirtschaft 2030“

Im Januar sind die Ergebnisse der Studie „Zukunft ermöglichen – Künftige Anforderungen an die Veranstaltungswirtschaft 2030“  von Prof. Dr. Jerzy Jaworski aus dem Wissenschaftlichen Beirat des Vereins präsentiert worden. Wichtige Trends und Entwicklungstendenzen der Deutschen Veranstaltungswirtschaft der nächsten zehn bis fünfzehn Jahre werden abgebildet. Die Ergebnisse basieren laut degefest auf umfangreicher Literaturrecherche und einer qualitativen Expertenbefragung.

Weiterlesen...

Exclusively Corporate @IMEX neu aufgesetzt

Exclusively Corporate @IMEX, die exklusive und für die spezifischen Herausforderungen und Belange der Veranstaltungsplaner in Unternehmen konzipierte Veranstaltung, wurde überarbeitet und komplett neu gestaltet. Hierfür hat das IMEX Team zusammen mit Planern aus der ganzen Welt zusammengearbeitet und ihre Meinungen und Wünsche eingeholt, die das neue Konzept der Veranstaltung, die am 15. Mai 2017 im Vorfeld der IMEX in Frankfurt stattfindet, prägen.

Weiterlesen...

Termin und Venue des Location Award 2017

Der Location Award 2017 kommt am 9. Oktober 2017 nach Offenbach in die Halle Fredenhagen. In fünf Kategorien werden dann wieder Event-Locations ausgezeichnet. Dazu kommen noch der Publikumspreis und der fiylo Sonderpreis. Der Start der Bewerbungsphase wird noch bekanntgegeben.

Weiterlesen...

Joint Meeting Industry Council gibt Studie in Auftrag

JMIC (Joint Meeting Industry Council) stößt eine Studie zu den Auswirkungen von Tagungen du Kongressen an. Das als „The Iceberg“ betitelte Projekt soll unter anderem große und bedeutende Veranstaltungen in ihrer Historie untersuchen, um herauszufinden, welche wissenschaftlichen Entwicklungen, Innovationen und Nobelpreise in der Folge daraus entstanden, welche Joint Ventures geschlossen wurden und wie Geschäft daraus generiert wurde.

Weiterlesen...

Technologietrends und die Auswirkungen auf das Marketing

Marketo hat die Ergebnisse einer weltweiten Studie zu Technologietrends und deren Auswirkungen auf das Marketing veröffentlicht. Befragt wurden Marketingverantwortliche aus Deutschland, Frankreich, Australien, dem Vereinten Königreich und den USA zu den jeweils wichtigsten neuen Technologien, die sie oder ihre Kunden 2017 planen einzusetzen. Auffällig sind unterschiedliche Schwerpunkte bei europäischen und US-Marketern.

Weiterlesen...

Buch zum Thema „Destination Branding“

Wie eine Destination ihre Marke aufbaut und diese langfristig erfolgreich betreut – davon handelt das Buch „Destination Branding“ von Christoph Engel. Engel gibt dem Leser darin zehn Grundrezepte des erfolgreichen Markenmanagements für Destinationen als Werkzeug an die Hand. Es beantwortet zudem die Frage, womit Destinationen ihre Attraktivität aufbauen können und wie wichtig dies für die Markenbildung ist. Auch auf die Bedeutung eines exzellenten Wahrnehmungsmanagements geht das Buch ein und zeigt schließlich, wo und wie die Kraft der Marke in der Destination und darüber hinaus wirkt.

Erschienen ist das Buch bei der UVK Verlagsgesellschaft in Konstanz.

Info: www.uvk.de

Eventcatering-Ranking 2017 veröffentlicht

Die Redaktion des BlachReport hat in einer Umfrage die Top-Catering-Anbieter ermittelt. Welche Caterer von Veranstaltern dabei als besonders leistungsfähig bewertet wurden – nachfolgend die Top 15 Unternehmen der deutschen Eventcatering-Branche als Reader’s Choice (Vorjahresplatzierungen in Klammern).

Weiterlesen...

Fachtagung Veranstaltungssicherheit 2017

Wie ein umfassendes Sicherheitsmanagement sowie rechtskonformes Handeln Schadenersatzansprüche Dritter reduzieren beziehungsweise vermeiden können und was dies in der konkreten Umsetzung der Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen bedeutet, sind unter anderem Themen der Fachtagung Veranstaltungssicherheit 2017 der TÜV Rheinland Akademie, die vom 16. bis 17. März im Marriott Hotel in Köln stattfindet.

Weiterlesen...