Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

HL komm stellt Event-WLAN bei DOK Leipzig

Die HL komm Telekommunikations GmbH war als Sponsor des 60. Internationalen Leipziger Festivals für Dokumentar- und Animationsfilm mit dabei und unterstützte das einwöchige Event mit der Bereitstellung eines kostenlosen Besucher-WLANs.

Das WLAN war pünktlich zum Veranstaltungsbeginn am 30. Oktober für die Besucher des Festivals an nahezu allen Veranstaltungsorten verfügbar. In diesem Jahr wurden eigens 32 WLAN-Access-Points eingerichtet. Diese werden durch das redundant ausgebaute Glasfasernetz der HL komm gestützt, wobei das hochverfügbare Netz des Leipziger Telekommunikationsanbieters eine besonders stabile WIFI-Infrastruktur ermöglicht. „Als regionales Unternehmen mit Sitz in Leipzig ist es uns ein besonderes Anliegen, kulturelle Ereignisse wie DOK Leipzig vor unserer Haustür zu unterstützen“, sagt der Geschäftsführer von HL komm, Richard Fahringer. „Dass wir den zahlreichen Besuchern einen unkomplizierten Zugang zur Online-Welt ermöglichen und dem Festival mit unseren Leistungen helfen können, macht uns überaus stolz und freut uns sehr.“

 

Info: www.hlkomm.de

 

HL komm stellt Event-WLAN bei DOK Leipzig (Foto: HL komm)